Warum werden Kiffer in Deutschland verteufelt und Leute die regelmäßig trinken nicht?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

weil unser rechtssystem, sowie gesellschaft verkorkst ist. von der bundesdrogenbeauftragten will ich gar nicht erst anfangen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil Alkohol schon mehr oder weniger zur Norm gehört, deswegen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil man, um die noch schwachsinnigeren ursprünglichen Beweggründe des Verbots durchzusetzen, andere hinzuerfunden hat - und viele halten daran fest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil es illegal ist und viele Menschen keine Ahnung von der Materie haben und daraus blind schließen, dass kiffen schädlicher wäre

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Propaganda

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?