Warum werden Kevins immer so diskriminiert?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Weil die meisten leider ziemlich schlechtes benehmen haben und man denkt,dass ihr IQ nicht sonderlich hoch ist. Das ist aber natürlich vollkommender Quatsch,weil man eine Person nicht anhand ihres Namen werten kann. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du Armer, du kannst ja nix dafür, aber da gibt es immer solche Hypes, dass Kinder nach irgendwelchen Filmfiguren benannt werden und das ist schon ein wenig lächerlich. So wie Kevin halt oder Neo (völlig bescheuerter Name für ein Kind, wie ich finde, da hast du mit Kevin ja noch Glück gehabt). Aber die Zeit ist auf deiner Seite, je älter du wirst, desto weniger wird sich über deinen Namen lustig gemacht.

P.S. Hoffe, du bist nicht allein zuhaus ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Subjektiver Eindruck. Unser Kevin ist Experte für SEO/SEM  in meiner Firma und wird alles andere als diskriminiert. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?