Warum werden Katzen von uns Deutschen wie Gottheiten verehrt?

... komplette Frage anzeigen

23 Antworten

Werden sie das? Naja, hoffentlich liest mein Kater nicht mit und fordert entsprechende Veränderungen...

Katzen können ihre Menschen ganz gut um den Finger bzw. die Pfote wickeln, mit einem mauzen und einem Blick teilen sie dir mit das der Napf erstaunlich leer ist, sie raus / rein wollen, es Zeit zum spielen ist oder das du dich ungebührlich viel bewegst. Ob du darauf eingehst ist dann ganz allein deine Sache.

Mein Kater ist definitiv keine Gottheit, da ist der Kater von meinem besten Kumpel schon näher dran, 2 von 3 seiner Menschen hat er schon perfekt abgerichtet^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich füttere meinen Kater, oft streichle ich ihn, manchmal, wenn er draußen war, sage ich auch zu ihm: "Wo kommst du denn schon wieder her? Kuck dir mal deine schwarzen Pfoten an!". Alles Dinge, die Menschen im Allgemeinen nicht mit ihren Gottheiten machen. Füttern, ok, das war früher mal so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was? Von welchen Deutschen? Rede nicht so unqualifiziertes Zeug.

Es ist eher das Gegenteil der Fall - Katzen sind "Wegwerfartikel", die Tierheime sitzen voll damit. Und überall sind Streuner, die von entsorgten Hauskatzen abstammen. 

Unter Verehrung verstehe ich was anderes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir verehren sie nicht wirklich. Die katzen die wir halten gehören nur praktisch zu familie. Im alten Ägypten wurden katzen angebetet. Nicht in Deutschland 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Katzen sind sicher keine Gottheiten, sondern eher das Gegenteil und werden von mir auch nicht verehrt, aber sie gehören zur Familie und sind und bleiben Katzen!!!

.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für mich ist eine Katze ein Tier wie andere auch. Eine Gottheit ist sicher etwas anderes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir haben immer eine Katze und wir mögen sie sehr, sie gehört zur Familie. Aber angebetet haben wir sie noch nie, es gab nie einen Gottesdienst und wir haben auch keinen Hausaltar mit der Hl. Zilli. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke nicht, dass man Katzen heute als Gottheiten sieht.
Sie sind aber, gemessen an der Häufigkeit in den Haushalten, wahrscheinlich das beliebteste Haustier in Deutschland.

Im alten Ägypten wurden Katzen verehrt und galten als heilig.

LG Lazarius

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil Katzen sich als Gottheiten sehen und deshalb auch von ihren Menschen entsprechend behandelt werden möchten. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt neben Katzen-auch Hunde- und Pferdeliebhaber.Natürlich gibt es da Auswüchse, aber die gibt es auch bei materiellen Dingen wie z.B.Autos ,Häusern,Einrichtungen ,Handys oder Schmuck.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So was habe ich noch nie gemacht und ich kenne auch niemanden auf den das zutrifft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tun wir doch gar nicht. Nur sind einige Menschen einfach nicht schlau genug, um ihre Katzen kastrieren zu lassen, sodass wir hier eine Katzenplage haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil wir in Wirklichkeit insgeheim allesamt der Altägyptischen Religion angehören.

* aluhutwiederabsetz *

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

werden sie nicht!

aber so mancher hält sie als kindesersatz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil es welche sind!...nein *lach*  aber sie wissen halt wie sie uns um die Finger wickeln können ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie kommst du denn auf die Idee?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Werden sie das?

Ist irgendwie an mir vorbei gegangen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Chef im Haus, ok. Aber Gott mit Sicherheit nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer ist wir? Ich kann dieses Viechzeug nicht leiden. Zerkratzt mein Auto, macht Tatzen drauf und kotet auf die Hollywoodschaukel. Ich vergötter diese Viecher ganz sicher nicht. Soll mir bloss vom Hals bleiben die Viecher!

Deine These kann also nicht stimmen!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?