Warum werden in Deutschland nicht mehr Wasserkraftwerke gebaut?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

da die möglichkeiten schon ziemlich ausgeschöpft sind,die würden locker noch ein paar bauen wenn es möglich wäre

danke. Ich kann mir allerdings aus meiner nicht-technischen sicht, nicht vorstellen, wieso es keine weiteren Möglichkeiten gibt, beispielsweise am Rhein "ein paar Turbinen" aufzustellen.. Ich denke das ist eine Preisfrage.

0
@sgrockfort

ja sicher dem rhein könnte man noch ein paar aufs auge drücken,dann sinkt aber die fliesgeschwindigkeit zu lasten der bestehenden und zusätzlich werden jede menge hebewerke für schiffe benötigt.war in der enrgieversorgung tätig und bin der meinung,wassertechnisch ist deutschland so ziemlich ausgereizt

0

In Norwegen werden über 99% des Strom durch Wasserkraft gewonnen.

Jetzt soll mir doch mal bitte einer erklären was norwegische Flüsse haben das deutsche Flüsse nicht haben ^^

0
@ElDuderino123

Norwegen hat mehr "fallendes Wasser" spricht mehr große Flüsse im Gebirge im Verhältnis zu seiner relativ kleinen Bevölkerung!

1
@ElDuderino123

Gefäll das es sich auch lohnt die Wasserkraft zu nutzen!Das ist im gebirgigen Norwegen eben öfters der Fall als im relativ "platten" Deutschland!Aber das die Wasserkraft wirklich schon ausgereizt ist seh ich auch nicht!Der Kosten/Nutzen Faktor ist halt hier nicht soo günstig wie z.B. in Norwegen! Was wohl noch mehr kommen wird sind Speicherkraftwerke um z.B. Solar Energie durch pumpen von Wasser in höher gelegene Talsperren "speichern" zu können!Beim Hooverdam in Kalifornien / Arizona wird da z.B gerade deswegen gerade kräftig dran umgebaut!

1

ganz einfach, weil sich dann umweltschützer beschweren, dass die Fische nicht mehr den Fluss hoch und runter schwimmen können!

Ausserdem wird der Schiffverkehr gestört

1

In Norwegen werden über 99% des Strom durch Wasserkraft gewonnen.

Jetzt soll mir doch mal bitte einer erklären was norwegische Flüsse haben das deutsche Flüsse nicht haben ^^

Heute weiß ich, dass die meisten Flüsse in Deutschland entweder ein zu kleines Gefälle haben oder nicht genügend Wasser mit sich führen.

Grüße

2

Was möchtest Du wissen?