Warum werden in Deutschland mehr Wohnungen gemietet als gekauft?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Weil es in Deutschland keinerlei Steuererleichterungen gibt, so wie z.B. in den Niederlanden oder anderen Ländern bei Eigentum.

Leider sieht auch keiner, dass dies eine gute Rentenanlage wäre, da bietet man uns Riester an. Im Gegenteil, Du bekommst eher einen Porsche auf Kredit als ein kleines Haus. Siehe dazu die neuen Voraussetzungen seit März 2016 zur Vergabe von Immobilienkrediten. Selbst die Banken sind erschrocken.

Bei der Vermietung fragt auch keiner, ob du dir die Miete noch mit deiner Rente in 20 Jahren leisten kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht jeder ist in der Lage, sich das nötige Kleingeld zu erwirtschaften, um sich eine Immobilie kaufen zu können. Eine zweite Frage ist wiederum, ob sich jeder die Verpflichtung einer eigenen Immobilie stellen will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wird wohl an den banken liegen? oder weil viele keine langfristige kredite aufnehmen wollen?

aber wenn man eine finazierung auf 30 oder40 jahre macht, dann könnte es sich jeder leisten auch wenn er mal eine durststrecke hat? denn miete muss er immer bezahlen und dann kommt noch die inflatonsrate?

frage mal deine eltern was dies vor 10,20,30, jahre verdient haben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil sich nicht jeder Wohneigentum leisten kann oder will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erwerb einer Immobilie kommt bei vielen Leuten einfach nicht vor und ist in den 7 A-Städten für Normalverdienen auch zu teuer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von UteSusanne
24.01.2017, 12:15

wie teuer ist denn eine Mietwohnung? Manchmal liegt die Miete höher als eine Kreditrate auf 30 Jahre.

 

0

Weil im so reichen Deutschland die Schere immer weiter auseinander geht. Es gibt wenige super Reiche  und immer mehr Arme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

es wird immer darüber geredet wie Reich Deutschland doch ist.

Wenn man mal alles hinterfragt so wie du gerade indirekt sieht man wie arm wir wirklich sind.

Wir sind die Lustigen die alles zahlen und selbst nichts haben.

In Spanien,Italien,Griechenland ist bzw war  es viel einfacher einen Kredit zu bekommen selbst wenn jeder der 1 und 1 Rechnen kann weis das er diesen Kredit nie zurückzahlen kann.

Irgend einer muss ja zahlen.

So nun machen wir mal wie 2008 nen riesen knall und bereinigen bis heute den Markt.

Wenn das jedes land so machen würde dann würde das System nicht funktionieren.

Warum drucken wir nicht auch einfach Zinslos Geld wie die USA oder Japan.

Die juckt das nicht nur wir zahlen Zinsen ach ja wenn das alle machen geht das ja nicht System

Wer glaubt es gibt noch Länder der hat schon lange nichts mehr verstanden.

Somit ist Deutschland nur ein Produktionsland oder nicht je nachdem wie man es braucht .

Ich frage mich ob die Politiker wirklich so dumm sind oder was das falsch läuft ?

Jeder Idiot sieht warum zb Euro nicht klappt mit so viel unterschiedlichen System die teilweise der massen ungerecht sind das es nicht mehr zu ertragen ist.

Schau dir mal das Rechtssystem der Griechen-Politiker an.

Da pumpe ich doch keinen Cent rein bist das anders ist.

Alles Kranke Systeme ,ach ja wir haben ja den Krieg verloren und müssen vernümftig sein und lernen , während alle anderern immer noch so dumm sind wie früher und nichts gelernt haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lesterb42
24.01.2017, 13:07

Ich bin mit dem Euro als Zahlungsmittel hoch zufrieden, besser als die DM.

0

Was möchtest Du wissen?