Warum werden in der EU Uhren-replikas im Internet ständig und offen angeboten? Ist das legal?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Weil man rechtlich internationel handelt, eben außerhalb Europas. Und länderübergreifend gibt es keine Regulierung, außer dass man den Import versucht zu unterbinden. Aber da diese Päckchen mit den kleinen Ührchen nicht alle geöffnet werden können, kommen halt viele durch.

Analyse: Wieso sollte ich (finanziellen) Aufwand betreiben, um Fälschungen zu unterbinden? Nehmen wir mal A. Lange & Söhne. Eine Uhr ab 14.000 Euro. Jemand, der sich diese Uhr leisten kann, leistet sich genau die und würde niemals über eine Fälschung nachdenken. Weder aus Geld- noch aus Stilfragen. Jemand, der sich davon eine Fälschung an den Arm schnallt, scheidet wohl aus mehreren Gründen als ernster Kunde für A. Lange & Söhne aus. Es gibt quasi keine Schnittmenge an ernsthaften Käufern, für die Fälschungen eine Alternative zum Originalkauf darstellen. Kein Schaden, keine Regulierung notwendig.

Was möchtest Du wissen?