• Man zeigt Filme, die anders (noch) nicht zu bekommen sind.
  • Man hat sich die teils 6-stelligen Investitionen für die digitale Projektion gespart.
  • Nostalgie

In unserem Kino gibt es zwar noch einen Raum wo Filmrollen verwendet werden, aber der spielt bei aktuellen Filmen keine große Rolle mehr und dient nur zu Showzwecken.

Ansonsten können einige kleinere Kinos sich die Umrüstung auf Digital nicht leisten und auch einige Nischen Kinos mit einem Filmprogramm fernab des Mainstreams sind noch oft auf normale Filmrollen angewiesen, weil es einige insbesonders ältere Filme nicht digital gibt.

Nostalgie!?

Und ich meine mal ein Bericht gesehen zu haben, dass auf den Filmrollen wesentlich mehr Daten rauf können!

Im Übrigen gibt es auch Kinos ohne Filmrollen!

Was möchtest Du wissen?