Warum werden im Frühling die Knospen am Baum grün?

2 Antworten

Im Januar sind die Bäume noch im Ruhezustand, wenn die Tage länger werden und es wärmer wird, fangen die Bäume an Wasser aufzunehmen und leiten es in die Knospen. Die äußeren Hüllen der Knospen werden gedehnt und geben die Blattanlagen der Knospen frei. Sobald Licht auf die Blätter der Knospe fallen kann, wird in den Plastiden Chlorophyll gebildet.

Wenn es warm wird, fangen die Pflanzen an zu wachsen, dann brauchen sie Energie, die sie über die Photosynthese erhalten, darum werden die Knospen grün

... genau und deshalb entwickeln sie Blattgrün um Chlorophyll dafür bilden zu können.

0

Was möchtest Du wissen?