Warum werden Handys heutzutage nicht mehr in Deutschland hergestellt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das hängt hauptsächlich mit den Kosten zusammen. Mit den Lohnkosten die in Deutschland anfallen würden sowie anderen Auflagen, würde das Unternehmen das Produkt nicht gewinnbringend zu marktüblichen Preisen verkaufen können, da die Konkurrenz durch geringere Lohnkosten das Produkt günstiger anbieten können.

Kostengründe. In China etc. müssen Firmen nur 1/1000 für ihr Personal zahlen ;)

Kommentar von Marislb
10.12.2015, 18:28

Im Vergleich zur Produktion in Deutschland^ :x

0

Weil es viel zu teuer wäre den Mindestlohn zu bezahlen

Weil die Lohnkosten hier zu hoch sind. Im asiatischen Ausland bekommen Arbeiter oft einen Stundenlohn im Cent-Bereich.

Was möchtest Du wissen?