Warum werden Games immer schlechter?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also ich bin erst 17 aber ja die spiele wurden damals mit mehr liebe gemacht. Also mehr für die spieler . Jetzt geht es nur noch um geld und die meisten spole sind einfach nir stumpf. Aber einige spile sind zum glück immer noch gut. z.B Cs wird immer ein teil von mir sein bis heute l. Gerade cs go.

oha sry für die fehler^^ hab zu schnell geschrieben

0

weil spiele nicht mehr wie früher für eine gewisse zielgruppe anschprechen werden sondern für die breite masse

weil Spiele immer mehr für jüngere Generationen produziert werden und die den älteren nun nicht mehr so stark Gefallen wie zb. vor 5 Jahren.

CoD hat richtig reingeschissen da gebe ich dir völlig recht. Vielleicht steht die heutige Jugend ja auf diesen Zukunftskack... also das letzte CoD, dass ich aktiv gezockt habe und mir richtig gut gefallen hat war BO1 da ging es ja noch. MW3 und BO2 waren auch cool aber dann kamen die nächsten Teile mit diesem Jump kack da ...

World of warcraft ist ein Klassiker (ein wenig teuer)

Find ich nicht, die Games sind alle top. Far Cry 4 ist der Hammer.

Was möchtest Du wissen?