Warum werden Eminem, Jay-Z und Kendrick Lamar als die Besten Rapper betittelt ?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Jay Z ist nicht der erfolgreichste Rapper aller Zeiten...
Der erfolgreichste Rapper ist Eminem...
Eminem wird gefeiert weil er als weißer ein schwarzes Business übernommen hat...
Er wird gefeiert weil er sowohl technisch als auch Lyrisch absolut on top ist und sein ding einfach durchzieht.
Kendrick kann ich nicht beurteilen.
Jay Z wird gefeiert weil er seit Jahrzehnten immer konstant gute Musik bringt und nie einen Tiefpunkt hatte und dazu noch außerhalb von Rap sehr erfolgreich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles meinubgssache. Es ist ja eigentlich das Gesamtpaket was immer zählt. Dieses ganze: "ja, der hat einen guten flow, aber seine texte sind nicht gut, deswegen ist der platz dies und das..." ich schau mir die rapper insgesamt an und beurteile sie, dann wie sie mir als Persönlichkeit gefallen und wie sich die Lieder anhören. Wenn alles zusammen passt, kann ich sagen, das der jenige dann mein lieblingsrapper ist. Ich könnte jetzt keine bestimmte rangliste erstellen, indem ich mir ein paar gute aspekte des rappers rauspicke und die dann mit anderen rappern vergleiche. Du z.B findest ja, dass die deutschen rapper besser sind, als die amerikanischen. Alles geschmackssache. Viele Leute würden den Kontent der 3 als gut bezeichnen und diese sogar als lieblingsrapper bezeichnen, daher werden diese auch als Kings bezeichnet. Du kannst es vielleicht nicht nachvollziehen, da du andere besser findest, aber so ist es halt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DopeReaper
18.01.2016, 22:38

Nein, deutsche Rapper finde ich vom Reim technischen besser. Das gesamt Produkt gefällt mir bei den Amis besser weil die einfach die Beats einfach noch melodischer klingen und mir abwechselungen im Sound haben als die Deutschen. 

0
Kommentar von 2pacalypse2
18.01.2016, 23:32

dann hast du dich wohl nicht so mit kendrick befasst. eminem und jay z höre ich selber nicht, aber von den Reimen ist er auch viel besser als die deutschen. ich meine, wenn man sich mal bushido, shindy oder kollegah anhört. jede 2. line besteht aus einem peinlichen wie vergleich. Und das bei jedem Lied.

0
Kommentar von 2pacalypse2
19.01.2016, 07:35

"die silbenanzahl ist höher." Man, was ist aus Hip Hop nur geworden...

0

Jemand hat mal gesagt( ich glaube es war Bushido), dass Erfolg im Rap lediglich zu 20 % vom Rappen an sich liegt, die restlichen 80 % sind Business( Marketing )

Außerdem wenn du dir alle Erfolgreiche Rapper anschaust, dann wirst du merken, dass sie alle eins gemeinsam haben: Sie rappen alle über sich und ihr Leben, jeder kennt die Geschichte von Eminem. Seine "Rapfigur" ist interessant. JAyZ ist schon ewig dabei... Alle erfolgreichen Rapper vermarkten sich sich sehr gut und verstehen sehr viel vom Business allgemein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 2pacalypse2
18.01.2016, 22:01

kendrick rappt aber nicht hauptsächlich über sich und seinem leben

0

Deutsche Rapper sind nicht auf Jay Z,Kendrick oder Eminem Niveau...
Man kann das aber schwer Vergleichen weil es verschiedene Sprachen sind...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DopeReaper
20.01.2016, 21:42

Definier das mal.

0

Jay Z ist der Beste von den drei genannten. Leider hast du von Rap nicht sehr viel Ahnung, denn du solltest wissen, dass der Text nicht das Wichtigste bei einem Track ist, sondern der VIBE. Es geht nur um Vibe. Du musst das Lied fühlen. Bei Jay Z ist dies häufig der Fall. Textqualität ist zwar nicht die Beste aber das Gesamtpaket stimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DopeReaper
22.01.2016, 21:54

Ja hab ich auch nicht! deswegen frage ich. Also ist Technik nicht so wichtig? 

0

bei Eminem versteh ich's aber beim Rest wüsste ich es selber gerne

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?