Warum werden eigentlich Schwule und Bisexuelle Männer so verteufelt, während Lesben, und Bisexuelle Frauen, akzeptiert und als geil angesehen werden?

6 Antworten

'akzeptiert' wird es meistens nicht, meine Erfahrung ist, dass Leute das zwar geil finden, allerdings ein sich liebendes, einfach nur friedlich lebendes lesbisches Pärchen nicht tolerieren. Sie akzeptieren es nur solange sie es geil finden. Und da die wenigsten hetero Männer sich gerne Schwulenpornos reinziehen, ist das halt noch weniger akzeptiert.

Natürlich meine ich damit jetzt nicht die Gesamtbevölkerung.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Man denkt mehr Stereotypisch über Männer die Schwul / Bi sind

Bei Frauen ist den Männern dass vermutlich egal, da diese sich zur Frau hingezogen Fühlen und es denen daher egal ist. Zu Männern selber fühlen sich Heteros nicht hingezogen was deswegen auch diese Abneigung von manchen Heteros erklären würde. Die Gesellschaft spielt auch eine große Rolle.

In der Gesellschaft ist das eben so angesehen. Warum? Das weiß ich nicht!

ob ich das gut finde ? Nein!

ich akzeptiere jede sexualität 😇 (solange sie legal ist und wenn sie es nicht ist, dann akzeptiere ich sie, wenn sie nicht ausgelebt wird)

Weil man als Mann hofft die Freundin der Frau mit ins Bett zu bekommen...

Warum das so ist weiß ich nicht, zudem werden Lesben auch nicht von jedem akzeptiert. Eine logische Erklärung wird es dafür wird es nicht geben.

Was möchtest Du wissen?