Warum werden diese sogenannten "Gefährder" nicht einfach aus Deutschland hinausgeschmissen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ohne beweise und verletzungen der gesetze ziemlich schwierig. Der staat kann dir js auch unterstellen, das du gefährlich bist, jedoch würdest du es ja ziemlich unfair finden, einfach so ohne grund rausgeschmissen zz werden


Warum werden diese sogenannten "Gefährter" nicht einfach aus Deutschland hinausgeschmissen?

Wenn Nazis & andere Problem-Verursacher Deutsche Staatsbürger sind kann man Diese nicht abschieben / ausweisen ... nur einsperren

Weil diejenigen die das Fordern öffentlich der Nähe zu Adolf H. bezichtigt werden und somit jede Art der Diskussion über dieses Thema unmöglich ist.

Und in einer Demokratie ist dies nicht möglich weil er kann sich durch alle Instanzen durchklagen und falls er nach Jahren des Verhandelns doch abschiebe bereit wäre muss er nur sagen ihm droht Mord und Vergeltung in seinem Heimatland und mann kann ihn nicht abschieben.


Die nennt man "Gefährder" (kommt von "gefährden"), und nicht "Gefährter" (von "Gefährte").

Wie stellst Du Dir das vor? Was tätest Du, wenn sie ihr Heimatland nicht einreisen lässt? Kippst Du sie auf eine Mülldeponie, oder ins Meer?

Ja aber sie schmarotzen hier rum und wollen hier noch vielleicht Anschläge verüben. Wo sind wir denn.

0
@Misterblue75

Tja - wenn das so einfach wäre - es gibt leider keine Rezeptlösungen :-(

Die Russen haben's da leichter, die haben Sibirien.

1
@Misterblue75

Man könnte sie vielleicht zum Arbeiten nach Gorleben in die Salzstollen schicken ? ;-)

1

Wohin? Es sind ja auch genügend mit deutscher Staatsbürgerschaft dabei.

Du meinst doch Gefährder, oder?


Was möchtest Du wissen?