warum werden die werbungen auf dem plakaten internet fernsehen... immer mehr sexistisch?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wie kommst du drauf? Nach meinem Gefühl geht das eher zurück. Früher, als ich klein war, hat man öfter mal Titties oder sexuelle Anspielungen in der Fernsehwerbung gesehen. Heutzutage sieht man höchstens mal nen nackten Rücken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und das fällt dir jetzt auf? Ich seh das weniger sexistisch als vielmehr übermäßig idealisiert. Aber das war schon immer so. Das ist nix neues. Es gibt nur heute neue Ideale und mehr Werbung als früher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe eh den Eindruck, dass auch oft die schlechten Produkte abhängig von Werbung sind........

In London in einer U-Bahn-Station gab es jetzt eine Aktion, wo alle Werbeplakate mit süßen Bildern von Katzen getauscht wurden :-)

Da waren auf einmal alle Leute wieder viel aufmerksamer :-)

Sollte man mal hier auch machen! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst froh sein, dass sie nicht "Feministisch" oder gar "Gender-korrekt" sind. Dann wäre ein Werbespot für Bohrmaschinen zum Beispiel garnicht mehr möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dir das aufgefallen ist, hat die Werbung schon eigendlich ihr Ziel erreicht. Man spricht drüber ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist das so? kannst du mal beispiele nennen/zeigen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist das tatsächlich so!?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?