Warum werden die Menschen immer arroganter?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Die Menschen sagen immer, die Zeiten werden schlimmer.

Die Zeiten bleiben immer, die Menschen werden schlimmer.

(Wilhelm Busch)

Findest Du? Ich treffe jeden Tag auf sehr viele Menschen und kann Deine Einschätzung nicht teilen. :)

Das geht so lange bis mal wieder das nächste große Massenaussterben kommt, 5 gab's ja schon oder so, und dann geht's von vorne los. Glaub mir, das verschwindet dann von selber, geht aber auch wieder von vorne los.

Weil sie ein immer Höheres Niveau erreichen. Ich bin auch Bankdirektor trotzdem sagen mir meine Angestellten immer wieder wie normal ich bin. Aber wenn du genauer hinschaust wirst du sehen das dies nur in einem bestimmtem Umkreis ist.

Das ist völlig subjektiv! Aber Arroganz ist immer das Produkt von Dummheit und somit liegt es vermutlich daran, dass die Menschen dümmer werden bzw. gemacht werden.

Raimund1 12.10.2010, 20:12

dickes DH!

0

Ja so sind wir halt, wir Menschen.Wen störts?Hat sich schon mal ein Tier über uns beschwert?

Woran machst Du das fest?

Glaub mir, ich bin auf gar keinen Fall arrogant! :)

Charlex 12.10.2010, 20:04

Diese Aussage grenzt auch schon an Arroganz. ;)

0

Hallo!

Die Bibel sagt in 2. Timotheus 3:1-5: "Dieses aber erkenne, daß in den letzten Tagen kritische Zeiten dasein werden, mit denen man schwer fertig wird. 2 Denn die Menschen werden eigenliebig sein, geldliebend, anmaßend, hochmütig, Lästerer, den Eltern ungehorsam, undankbar, nicht loyal, 3 ohne natürliche Zuneigung, für keine Übereinkunft zugänglich, Verleumder, ohne Selbstbeherrschung, brutal, ohne Liebe zum Guten, 4 Verräter, unbesonnen, aufgeblasen [vor Stolz], die Vergnügungen mehr lieben als Gott, 5 die eine Form der Gottergebenheit haben, sich aber hinsichtlich deren Kraft als falsch erweisen; und von diesen wende dich weg.

Könnte passen, oder?

lg bibi

die sind nur solange arrogant, bis sie damit auf die schnauze fallen.

Was möchtest Du wissen?