Warum werden die Laserpatronen vom Drucker so schnell leer wenn man wenig druckt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Laser Patronen sind nicht schnell leer, wenn man wenig druckt. Nur tintenstrahl Drucker  haben dieses Problem. Tintenstrahl Drucker machen jedesmal eine Reinigung wenn man sie beim Strom einsteckt. Diese Reinigungen verbrauchen die Tinte. Darum sind die Patronen schnell leer.

Besser den Drucker im Standby weiter laufen lassen, so entfallen die verschwenderischen Reinigungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?