Warum werden die Filme immer öder?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo :)

Bei der Musik beobachte ich inzwischen ähnliches... ich denke, dass das mit dem "Mainstreamwahn" zu tun hat ------------> vieles wird sich immer gleicher, weil man immer weniger Raum für Individuelles anstrebt & alles immer stärker auf den Massengeschmack zugeschnitten wird.. ist natürlich 'ne fragliche Entwicklung, aber mMn ganz gut damit begründbar.

Genau aus dem Grund interessiere ich mich auch nicht groß fürs Kino oder aktuelle Fernsehserien/-filme ---------> das ist alles immer flacher & seichter geworden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil man sich eher nach dem Mainstream richtet. Meist wird kopiert, was zuvor gut funktioniert hat. Das bringt Geld. Bei neuen Filmthemen kann es gut sein, dass diese von der Masse nicht angenommen werden. Meist ist das mit finanziellem Verlust gleichzusetzen, denn jedes Filmstudio will ja auch Geld verdienen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst dich auf was neues einlassen!!! Guck dir mal (ohne vorurteile) die komplette x-men reihe an (auch den neuen) und dann bist du da auch komplett drin!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BestMom4Ever
03.05.2016, 07:31

Genau, da hast du recht. Die sind mega!!!

0

Wenn du keine Bücher magst, dann könntest du ja mal alte Filme gucken, wenn dich die neuen so nerven... früher haben die Leute auch schon coole Filme gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

- Weil man natürlich schon viele Filme gesehen hat.

- Weil Hollywood eben nicht mutig ist und eine Fortsetzung nach der nächsten raushaut.

- Weil man im Jahr 2016 Filme im Überfluss hat: Videothek, Streaming usw. Selbst in der TV-Zeitschrift liegt jede Woche ein Film bei! Man ist einfach satt geworden.

Lösungsvorschläge:

- Serien schauen! Mittlerweile viel besser als Filme!

- Halt nach Romanverfilmungen ausschau. Die sind nicht alle ausnahmslos gut, kommen aber oft mit einer durchdachteren Story daher.

- Schau mal was der Rest der Welt so für Filme macht! Japan, Frankreich, Spanien, usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt doch alles demnächst...
Die Insel der besonderen Kinder
Phantastische Wesen und wie man sie findet
Warcraft
Dann gibt es da noch
Pan
A World Beyond Tommorowland
Maleficent
Und und und...
Is halt auch immer Geschmacksache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schonmal was von tribute von panem gehört? Der hobbit?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1Dlover94
03.05.2016, 12:34

oder die bestimmung

0
Kommentar von Silberlilie
04.05.2016, 07:16

uhhh ja Hobbit, Herr der Ringe.... Aber die Panem Filme sind leider nicht ganz so gut wie die Bücher

0

Lies Bücher... Klingt sche*sse ich weiß
Aber die sind teilweise einfach besser als die Filme (Harry Potter, Herr der Ringe, ...)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Silberlilie
04.05.2016, 07:17

*hust* sorry, aber ich persönlich liebe Bücher, am der Schreibweise von Herr der Ringe bin ich jedoch irgendwie gescheitert😂

0
Kommentar von Anonbrother
04.05.2016, 23:49

Am besten Anhören! Sind super geil

0

Kleiner Tipp: Lies Bücher. Da hast du eine riesige Auswahl und bist nicht dem 08/15 Hollywoodschrott unterworfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fox1013b
03.05.2016, 00:21

Jeden Film als Hollywoodschrott zu betiteln ist mit Sicherheit auch nicht schlauer als "o kleines mädchen o" als Kommentar...

0
Kommentar von Worriey
03.05.2016, 06:46

Nein, hast du nicht, Maus. :)

0
Kommentar von Kurisutihna
03.05.2016, 07:11

@Worriey: da ich grade auf deinem Profil sehe, dass du dich für anime und Manga interessierst.... Tu der Szene einen Gefallen und halte dich von jeglicher Convention fern! So wie du hier schreibst bist du wohl auch einer dieser Creeps die jeder Cosplayerin, welche etwas weniger an hat an den Hintern grabscht....

0

Was möchtest Du wissen?