Warum werden die Augen im Alter immer schlechter?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

So wie mit zunehmenden Alter, sich die Blutgefäße, etc. veränern, so verändert sich auch die "Versorgung" des Auges. Ab etwa 40, kann sich die Sehschärfe verändern, so dass kleine Buchstaben nur noch mit einer Brille, gelesen werden können. ("Muskelerschlaffung" im Auge).

>>> bei mir hat das mit 42Jahren angefangen, -und der Zustand verschlechterte sich innerhalb eines Jahres dramatisch. Der Augenarzt sagte mir, dass es normal sei. (In den letzten, etwa neun Jahren, konnte ich keine weitere Verschlechterung, meiner Sehschärfe im Nahbereich, feststellen, -was mir auch vom Augennarzt bestätigt wurde. <<<

(Für Alles, was sich dichter als etwa 60cm, vor meinen Augen ist, brauche ich eine Brille, wenn ich es scharf sehen möchte).

Ich würde aber trotzdem mal zu einem Augenarzt gehen.

LG: Christian

Der Alterungsprozess beginnt nach der Geburt. Dazu gehört auch die Sehkraft.

Wenn im Alter die Weitsichtigkeit beginnt, ist der Grund deine Linse, die nicht mehr elastisch genug ist um in die Nähe zu akkommodieren, also in die Nähe scharf zu stellen und dies verschlimmert sich in der Regel, weil die Linse immer starrer wird. Dann gibt es natürlich noch die typische Alterskrankheit Grauer Star, was auch die Linse betrifft. Je älter man wird, desto mehr trübt sich die Linse ein. Durch bestimmte Krankheiten, UV- Einstrahlung oder Medikamenteneinnahme kann dies noch begünstigt werden. Naja und noch vieles mehr. Man übertragt das am besten auf den gesamten Körper, im Alter wird alles schlapper, man bekommt Krankheiten, etc.----> Verschleiß ist ein gutes Wort.

In welcher "Auflösung" sieht das menschliche Auge?

Hallo,

bei Kameras usw. wird ja immer die Pixel angegeben. Wieviel "Pixel" hat eigendlich das menschliche Auge?

Danke für eine schnelle Antwort

MFG Pimiko

...zur Frage

was könnte das sein? Rote, juckende und trockene Haut unter den Augen?

Hallo Zusammen,

bevor ich einen Termin beim Arzt mache, wollte ich schnell wissen, ob vielleicht einer von euch weiß, was das sein könnte? Es juckt, spannt und brennt. Hab shcon mit mehreren Cremes probiert. Bepanthen, Aloe Vera, bisher hat nichts geholfen. Ein neues Make up oder ähnliches habe ich nicht verwendet. Habe auch das gefühl, dass es seit ein paar Tagen schlimmer wird. Anfangs hat es nur gejuckt aber jetzt sieht es so aus wie unten.

Vielen Dank im Voraus!

Liebe Grüße :)

...zur Frage

Meine Augen werden immer schlechter!

Hey Leute! Erstmal wollte ich dazu sagen, dass ich noch ein Kind bin, das also nicht am Alter liegt, dass sie immer schlechter werden. Ich war vor etwa einen halben Jahr beim Optiker und da lagen beide Augen bei 2,0 aber jetzt liegen sie beide bei 2,5 ! Wie kann das sein, dass sie schlechter werden? Ich trage Kontaktlinsen und keine Brille. Danke für alle Antworten :)

...zur Frage

Habe angst das ich eine schlimme augenkrankheit habe?

Hey Leute habe angst das ich eine augenkrankheit habe bin 15 und habe bei beiden Augen c.a -3.50 bei anderen -3.25 ist das Normal in dem Alter habe angst das die immer schlechter werden bis ich blind werde oder sie einfach nicht mehr aufhören schlechter zu werden der augenarzt sagte das kommt vom wachstum habe aber angst das sie trotz ende wachstum immer noch schlechter werden oder das ich blind werde später oder ich irgendwann -10 habe ich habe seit tagen schreckliche angst das ich an nichts anderes mehr denken kann

...zur Frage

weitsichtigkeit erkennen

hallo. ich bin 16und habe probleme beim lesen. ich bekomme kopfschmerzen und manchmal erkenne ich nicht alle wörter erkennen. ich war beim augenarzt bin weitsichtig mit +0,5 und 0,7sie meinte wir müssten die augen tropfen. dazu habe ich im januar einen termin. ich kann meine augen entspannen und sehe dann alles nahe unscharf. und so habe ich auch den sehtest gemacht. könnten da trotzdem andere werte rauskommen? sie meinte sie ist nicht sicher ob ich eine brille brauche aber ich bin sehr schüchtern und habe ihr nichts von den problemen erzählt. wenn ich meine augen so "entspanne" dass ich unscharf sehe in der nähe habe ich mal zum spass die lesebrille von meinem vater aufgesetzt mit +2,0und konnte deutlich besser sehen.was hat das zu bedeuten ?.........danke für antworten

...zur Frage

Schlechte Augen und es wird schlimmer.

Hallöle,

also zu meinem Problem, ich hab jetzt seit dem 15. Lebensjahr eine Brille (Kurzsichtigkeit). Davor konnte ich in der Schule immer schon nicht gut erkennen, aber ich dachte das wäre normal. Dann bekam ich eine Brille und hatte diese etwa zu 70% meinem Tages an. Jetzt habe ich kurz nach meinem 19. Geburtstag im Januar mal eine neue Brille bekommen und habe einen riesen Unterschied zur alten Brille erkannt. Ich konnte endlich wieder die Schilder auf der Autobahn lesen. :D doch jetzt im April ist es schon wieder so schlimm, dass ich z.B. das Nummernschild, dass 50m vor mir fährt nicht lesen kann. Ich weis nicht ob das normal ist, oder ob meine Augen wieder sehr schlechter geworden sind? Wie weit kann man mit "normalen Augen" denn sehen? Das würde ich gerne mal anhand von alltäglichen Beispielen wissen, um zu Testen, ob meine augen wirklich so schnell schlechter werden, wie ich das meine.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?