Warum werden Bürger mit ausländischen Namen strenger von der Polizei kontrolliert?

8 Antworten

Wieder so eine tendenziöse, mit nichts zu belegende Behauptung. Nur, weil du diese Behauptung aufstellst, entspricht sie nicht der Wahrheit.

Natürlich kontrollieren Polizisten auch ihrer Nase nach. Aber das erfolgt aus jahrelanger Erfahrung. Allein eines ausländischen Namens wegen wird niemand genauer kontrolliert. Kommt aber da noch Nervosität, Unruhe oder geweitete Pupillen dazu, lohnt es sich, mal genauer hinzusehen.

Das halte ich, jedenfalls in der grundsätzlichen Darstellung, für ein Gerücht.

Scherlich gibt es, überall auf der Welt, Polizisten, die Erfahrungswerte einbringen, sicher in diesem oder jenem Fall auch gerechtfertigt, und sicher auch solche, die von Vorurteilen geleitet werden.

Was immernoch nicht erklärt, warum der NAME ein Kriterium für die Auswahl sein soll ....

1
@Sirius66

Ich habe ein bisschen unterstellt, dass der FS damit auch die optische Erscheinung, Ausstrahlung usw. meint.

Streng nach dem Namen ist ja irgendwie abwegig, weil der vor der Kontrolle in aller Regel ja unbekannt ist.

2

Der Name ist bedeutungslos, solange bei einer Kontrolle der Name noch nicht genannt oder der Ausweis noch nicht vorgezeigt wurde.

Hallo, stimmt es das die Polizei in Kroatien den TÜV von den Ausländischen Urlaubern nicht kontrolliert, so das man mit abgelaufenen TÜV dort ohne probleme urlauben kann ? sondern nur bei verdacht wenn Mängel vorliegen könnten

Bürger mit ausländischen Namen

Am Namen liegt es sicher nicht. Wenn, dann sind es andere Kriterien / Merkmale die, falls dem so sein sollte, die dabei eine Rolle spielen würden.

Was möchtest Du wissen?