Warum werden ,,Blondinen" so oft als dumm dargestellt?

6 Antworten

Weil es von der Gesellschaft oft so dargestellt wird. Gibt ja genug beweiße dafür.. aber das trifft ja natürlich nicht auf alle Blondinen zu.

Beweise was für Beweise? Warum sollte es von der Haarfarbe abhängen wie schlau oder eben dumm ein Mensch ist?

0

Weil Schubladen-Denken einfacher ist, um sich in einer komplexen Welt zurecht zu finden.

Manche Menschen glauben halt noch an gewisse Klischees.

Gefärbe Blondinen.

Naja weil für den deutschen Volksmund zutraulich und dumm das gleiche ist

Was möchtest Du wissen?