Warum werde ich so schwach, wenn ich mich bedroht fühle?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

War in dem alter bei mir auch so das lag aber daran das ich generll schüchtern war. Jetzt bin ich 20 und bin nicht mehr so.
Ein Vorfall: ich war in eile und hab eine frau "umgehauen" ich habe leicht ihren schulter berührt hab ich aber nicht in dem augenblick nicht gemerk, sie hat zwei mal "hey" gerufen habe mich umgedreht und sie sagt mit ein schlechtes deutsch zu mir mach deine augen auf, was mach ich? Ich habe so große augen gemacht und mit einem harten ton gesagt das meine augen auf sind, und meinte noch was machen sie mich denn so von der seite an und bin gegangen, dann ruft sie noch hinterher so jung und kein kopf... Wenn die nett wäre hätte ich mich auch entschuldigt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es liegt an deinem selbstbewusst sein. Ja es liegt auch an der erziehung aber du kannst da was ändern ! mit sportvereinen iwe zb. Boxen stärkt man sein selbstbewusst sein der maßen. verttrau mir. wen du ein hlabes jahrlang boxen rägelmäßig machst dan wirst du dich auf deinen nächsten streit draußen freuen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meiner Meinung nach liegt es an der Erziehung der Eltern wie man sich in solchen Situationen verhält.
Du bekommst Angst weil du alles um dich herum vergisst und dich nur noch darauf konzentrierst was gleich passieren wird.
Es könnte dir eine Sportart wie Fitness oder Boxen dabei helfen, dich in solchen Situationen selbstbewusster zu verhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von halloschnuggi
11.06.2016, 17:01

Wie kann so etwas mit erziehung zu tun haben? Kann mir darunter nichts vorstellen.

1

Ich habe das selbe Problem, also bist du damit schonmal nicht alleine :) Tja leider kann ichs mir auch nicht erklären. Vlt ist das ja auch normal? Oder du hast zu wenig Selbstbewusstsein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LuzifersBae
11.06.2016, 16:54

Selbstbewusstsein habe ich schon, trotzdem bin ich sehr ängstlich was solche Dinge angeht... Naja 

0

Der eine Mensch ist so und der andere so. Das wird man wahrscheinlich auch nicht ändern können,außer mit einem Eisernen Willen. 

Aber ist ja ansich nicht schlimm, wenn alle so wären gäb es keinen Krieg. Wegen Herstellungen von Pokemon Karten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind Symptome der Angst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?