Warum werde ich nicht von Mücken gestochen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das liegt an den Ausdünstungen deines Körpers, scheinbar können sie dich nicht gut riechen und stürzen sich daher eher auf andere 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in der nase einer mücke stinkst du halt... du beisst doch auch nicht in ein übel riechendes stück fleisch wenns so viel wohlriechendes hat?! :o)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mücken fühlen sich durch mehrere Faktoren angezogen:

- hohe Körpertemperatur

- Blutgruppe 0

- einer Vielzahl von Bakterien auf der Haut

- Schweiß, insbesondere das, was darin enthalten ist....Ammoniak, Milch-, Harnsäure

- von hohem Kohlenmonoxidgehalt in der Ausatemluft

Sei froh, dass du davon verschont bleibst! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anni478
02.09.2016, 16:00

Ich meine natürlich Kohlendioxid ;)

0

Sei doch froh das sie dich nicht stechen ist normal manche Menschen mögen die ficher andere nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?