warum werde ich als streber bezeichnet nur weil ich astronomie mag

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Du bist interessiert und aufgeschlossen, das ist wunderbar. Bleibe so und bleibe auch neugierig und lerne neu Sachen kennen! Immer wieder ...

Es ist dann auch recht wahrscheinlich, dass Du einen anspruchsvollen Berufsweg einschlagen wirst. Wenn Du dann so in ca. 15 Jahren irgendwelche dieser Nörgler mit einem Besen in der Hand auf der Strasse triffst, wird sich ja weisen, wer da gescheiter war ... :-)

Momentan sollten Sie Dir komplett am Gesäß vorbeigehen ...

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derastronom
29.08.2012, 12:35

Danke für das Sternchen!

LG

0

Hallo captainprice97! ;)

Astronomie ist ein durchaus interessantes Themengebiet und wird heutzutage leider völlig vernachlässigt. Ich hatte dieses Problem selber mal, doch ich konnte die anderen überzeugen und sie manchmal sogar dazu bringen Fragen oder anderes im Bezug auf die Astronomie stellen zu lassen.

Ich finde es toll, dass du dich mit der Astronomie beschäftigst. Viele Leute können das Wort Streber heutzutage nicht mal mehr definieren. Ein Streber ist eine Person die den ganzen Tag damit beschäftigt ist zu lernen! Machst du das? Ich denke nicht, von daher ist die Aussage du wärst ein Streber leider völlig am Thema vorbeigelaufen.

Zu viele Kinder und Jugendliche sind heute mit IPhones und IPads beschäftigt. Es gibt nur noch sehr wenige Personen in deinem Alter die sich ernsthaft damit beschäftigen, und das macht dir so zu schaffen. Doch im Bezug auf diese Aussage bist du also etwas besonderes! Sei stolz darauf, dass du noch nicht so verblödet bist wie die restliche Hälfte aus Deutschland.

Lasse dich auf gar keinen Fall unterkriegen und mache, dass was dir Spaß macht! Selbst wenn du ein Streber wärst, na und? Dann bist du halt ein Streber! Du bist nicht so wie alle anderen und das macht dich so fertig, doch bedenke du bist etwas besonderes.

Alles gute und LG Pflanzengott! ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich werde mal nicht sagen "weil sie dumm sind" oder blablabla, sondern auf die Frage antworten:

Es liegt daran, dass es eine hohe Schnittmenge gibt zwischen Strebern und den Leuten die sich schon in jungen Jahren für Astronomie interessieren gibt. Wenn sich also jemand für Astronomie interessiert ist, die Wahrscheinlichkeit höher, dass man einen Streber vor sich hat, als wenn er sagt er interessiere sich für z.B. Fußball.

Nichts desto trotz ist es weder schlimm sich für Astronomie zu begeistern, noch ein Streber zu sein oder als solcher bezeichnet zu werden.

Cooky

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cooky92
26.08.2012, 15:16

ein "gibt" zu viel^^

0

Menschen die so reden sind für mich einfach nur dumm. ich mag Astronomomie auch und lese viel darüber und schaue Dokus. wen du dich dafür interresiert ist das doch ok. Lass die einfach reden. die interresieren sich bestimmt für nichts sinnvolles. wenn du Astronomie magst bleib dir auch treu . für was interresieren diese leute sich denn sicher für kein interlektuelles Thema egal aus welchem Fachgebiet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von captainprice97
26.08.2012, 00:40

ne eigentlich hast du recht für nichts interlektuelles

0

Kopf hoch, lass' sie links liegen. Ihc wünsche Dir, dass Du immerwieder Menschen Findest, mit denen Du das, was Dir wertvoll erscheint auch teilen kannst. Viel Glück, M.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, das ist eher ein Bücherwurm...

Streber sind eher Personen die viel lernen und gute Noten schreiben. Aber hat somit auch was positives, dass bedeutet, das diese Leute irgendwie neidisch auf dich sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solche Leute liebe ich sehr, denn sie sind meine Fans:

Du verstehst z. B. Sachen, die du denen nicht erklären könntest, da deren Antennen nicht auf Empfang ausgerichtet sind. - Diese Leute interessieren sich für andere Leute, die ihr Ding machen können, und beneiden sie. - Sie müssen sich auf Interessen beschränken, die keinen echten Geist erfordern.

Du hast was, was sie niemals erreichen werden. Du bist der Star ! ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die anderen sind einfach behindert versuch einfach sowas wie astronomie für dich zu behalten dann können sie irgendwann nicht mehr auf dir rummhacken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sch*** drauf was die sagen! ich wäre froh wenn ich so ein gebiet hätte dass mich interessiert! das bringts total!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von captainprice97
26.08.2012, 00:00

dann such dir doch eins

0

Weil diejenigen, die dich als solchen bezeichnen, einfach nur dumme Leute sind. Diese Leute werden langfristig ihr blaues Wunder erleben! Bleib dir treu und suche dir gleichgesinnte Freunde. Mittel- bis langfristig wirst du der Star sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von captainprice97
26.08.2012, 00:11

würde mir eh treu bleiben ich lass mich von dennen doch nicht umstimmen

0

Sei froh, dass sie dich deswegen als Streber bezeichnen und nicht als Nerd. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gartenphilo
26.08.2012, 20:07

Also ich verstehe Nerd als weniger schlimmes Attribut als Streber.

0

Lass die einfach reden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stell dir vor wo die landen wenn sich nix interessiert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von captainprice97
26.08.2012, 00:01

hmm auf der straße :D

0

Was möchtest Du wissen?