Warum wenn man jemanden fragt "Wie geht es dir" sagen die meißten Menschen gut?

9 Antworten

Weil diese Frage im Normalfall eine Höflichkeitsfloskel auch unter nur flüchtigen Bekanntschaften ist und natürlich die Menschen nicht gerne jedem auf die Nase binden, wenn und warum es ihnen NICHT gut geht.

Flüchtige Bekannte stellen die Frage schließlich nicht, weil sie gerne was vorgejammert haben möchten, sondern weil sie einfach nur eine"nette" Begrüßungsformel geben  wollen.

Und weil das so ist, hört der Fragende auch gar nicht wirklich hin, was der Begrüßte daraufhin erzählt, weil er ein schlichtes, kurzes "Danke, und dir?" als Gegenfrage erwartet.

Das gab es vor einigen Jahren mal so eine drollige "Studie", wo die Leute in einem freundlcihen, nichts sagenden Tonfall Antworten gaben, wie "Ach, ich habe heute meine Großmutter umgebracht, danke!" oder "Oh, ich habe vorhin mal einen Hundehaufen gegessen, - war lecker!" Und es dauerte oft etliche Sekunden, bis den Fragenden dann die Gesichtszüge entgleisten, weil sie plötzlich kapierten, dass da was ganz anderes als die erwartete Antwort gekommen war.

Das fand ich lustig, hab mir vorgenommen, das auch mal zu testen,... aber bisher ist mir leider der/die flüchtige Bekannte, bei der ich mich das getraut hätte,  nicht über den Weg gelaufen.

Wäre aber ein drolliges Thema für Fernsehsketche wie "Vorsicht Kamera".

Der Fragesteller erwartet ja auch nichts anderes als "gut" und die antwort ist ihm auch relativ gleichgültig. Sagt man "schlecht" oder "schrecklich" wird man total doof angeschaut. Es ist einfach eine (sinnlose?) Höflichkeitsfloskel. Viele denen es schlecht geht wollen auch gar nicht sagen wie es ihnen wirklich geht und sagen deshalb das erwartende "gut". Meist muss man dann nicht erzählen warum es einem so geht. Das erspart nerviges Beantworten ;)

Definition, Schönheit?

Mal eine ganz allgemeine Frage.

Ich weiß, Schönheit liegt im Auge des Betrachters &co..

Jedoch würd ich gerne wissen, was allgemein als "hübsch" angesehn wird.. Und wie Menschen dazu kommen jemanden Schön oder Hässlig zu finden. Und Warum bevorzugen die meißten Menschen (leider) "Hübsche" Menschen?

Das liegt doch eigentlich nicht in der Natur?

...zur Frage

Gähnen schizophrene Menschen seltener?

Im Internet steht, dass schizophrene Menschen kaum bis gar nicht gähnen. Stimmt das? Und wenn ja, woran liegt das?

...zur Frage

Wie geht ihr mit dummen Menschen um? Z.b...?

...wenn man eine Diskussion mit jemanden führt und der Gegenüber Argumente bringt, die gar keine sind.

Beispiel:

Person A: Drogen sind ungesund.

dumme Person: Wenn Drogen ungesund sind, dann erklär mir doch warum ich noch lebe.

🤦🏻‍♂️Sowas halt

...zur Frage

wie fragt man jemanden politisch korrekt ob er einen dachschaden hat?

ohne menschen mit behinderung oder psychischem problemen zu beleidigen

...zur Frage

warum schreibtman in der arabischen schrift von rechts nach links?

in den meißten schriften wird von links nach rechts geschrieben, da die meißten menschen rechtshänder sind und ansonsten die tinte leichter verwischen würden. warum ist das bei der arabischen anders ?

...zur Frage

Ich habe gelesen, dass Psychologen herausgefunden haben, dass man einem Menschen nur einmal vertrauen kann. Stimmt das?

Also so nach dem Motto: "Einmal Vertrauen weg, immer Vertrauen weg!"

Stimmt das oder ist das nur Schwachsinn?

Wenn es stimmt, wieso kann man jemanden nicht mehrmals vertrauen?

(Sowohl im Falle einer Beziehung, als auch im Falle ohne!)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?