Warum wenden Augenärzte Atropin an?

3 Antworten

Es weitet die Pupillen, so das man besser in das Augeninnere sehen kann.

Atropin erweitert die Iris, so dass der Arzt den Augenhintergrund besser beobachten kann... Anschließend nicht selbst mit dem Auto fahren!

Wenn du anstatt "Iris" "Pupille" verwendet hättest, dann wäre deine Antwort richtig.

0
@Aliha

wenn, dann genau... Die glatte Irismuskulatur reguliert den Lichteinfall in das Auge (Adaptation).

Die Akkommodation des Auges sowie die Größe der Pupillenöffnung werden ebenfalls über den muskarinergen ACh-Rezeptor eingestellt. Der Augenarzt benutzt Atropin-Derivate wie z. B. Homatropin (Atropin selbst wirkt bis zu zwölf Tage und ist deshalb nur zur therapeutischen Mydriasis geeignet), um die Pupillen zu vergrößern und den Augenhintergrund besser betrachten zu können (Ophthalmoskopie). Den gleichen Hintergrund hat auch der Gebrauch von Hyoscyamin unter dem Namen Belladonna. In der Vergangenheit haben Frauen sich den Saft der Tollkirsche in die Augen geträufelt, um große Pupillen zu bekommen und damit einem Schönheitsideal zu entsprechen.

1

Es stellt die Pupillen weit.

Können Schmerzen im Fuß durch Blockaden verursacht werden?

Hallo also ich habe seit einiger Zeit Schmerzen unterm Fuß beim laufen, wenn ich länger gelegen oder gesessen habe. Ich habe irgendwie das Gefühl, dass ich eine Blockade im unteren Rücken habe. Kann es überhaupt sein dass die schmerzen davon kommen und kann man das durch einrenken wieder hin bekommen?

...zur Frage

ATROPIN? Wie lange hält das an?

hai ^^

 

ich war heute morgen um halb 10 beim Augenartzt! der wollte meine versteckte weitsichtigkeit testen.. deswegen wurden mir alle 10 min 3 mal augentropfen gegeben..um meine pupillen zu erweitern oder so.. ich konnte sehr sehr schlecht sehen und es is auch immernoch so.. seitdem ist meine pupille riesig xD sieht echt evil aus O.o feststellen konnte die ärtztin nichts..aber meine pupille ist halt immernoch so giga :o ich wollte fragen ob einer weiß was sie mir da gegeben hat (Atropin?? ) und wie lange es noch anhält!

 

danke im vorraus ;3

...zur Frage

Augenärzte ohne Termin in Berlin - "Notfallsprechstunde"

Hallo,

ich habe in den letzten Jahren immer wieder festgestellt, dass einige Ärzte in Berlin das Terminsystem vollkommen aufgegeben haben, weil sie sowieso total überlaufen sind. Bei diesen Ärzten muss also niemand einen Termin machen, sondern jeder kommt der Reihe nach dran...

Nun haben momentan meine Freundin und eine Bekannte von mir ziemliche starke Probleme mit ihren Augen (meine Freundin hat ein Gersten- bzw. Hagelkorn, dass immer größer wird und meine Bekannte, die sowieso schon -12 Dioptrien hat, bekommt ständig Kopfschmerzen bzw. hat "Nebel" vor den Augen).

Kennt jemand von Euch einen Augenarzt oder eine Augenklinik in Berlin zu der man einfach ohne Termin gehen kann?

Egal ob es sich jetzt dabei jetzt um eine "Notfallsprechstunde" handelt oder ob der Arzt einfach gar keine Termine mehr vergibt, sollte eigentlich egal sein, oder? (Wir haben alle 3 rumtelefoniert, aber die meisten Augenärzt haben erst in 2-4 Monaten wieder freie Termine und in der Charité geht irgendwie nie jemand ans Telefon...)

Vielen Dank für jede hilfreich Antwort!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?