Warum weißer Schleim anstatt Periode?

3 Antworten

Hi Lillyfee :-)

Ein Ausfluss zwischen der Periode zu haben ist etwas ganz Normales. Dieser dient dazu, die Scheide von innen heraus zu säubern bzw. zu reinigen. Wenn dieser sich verfärben sollte oder anfängt unangenehm zu riechen, dann wäre es möglich, dass dies ein Hinweis auf eine bakterielle Infektion und bei Juckreiz auch auf einen Pilz sein könnte.

Ich würde dir empfehlen, das Ganze einmal gut zu beobachten. Sollte es in einigen Tagen nicht besser werden, dann kannst du ja immer noch kurzfristig einen Termin bei deinem Kinderarzt bzw. wenn du dich trauen solltest, auch beim Frauenarzt machen. Warte einfach noch ein bisschen ab und schau, wie sich das entwickelt.

Ich hoffe, dass ich dir ein bisschen helfen konnte und wünsche dir alles Gute! Solltest du noch Fragen haben oder Hilfe benötigen, kannst du mir natürlich auch gerne jederzeit eine Freundschaftsanfrage schicken und mir dann eine persönliche Nachricht senden :-)

Liebe Grüße

Ich denke nicht, dass das normal ist! Du solltest eventuell mal mit deiner Mutter reden und dann einen Termin beim Frauenarzt ausmachen.

Geh lieber zum Frauenarzt

1

Also ist es doch etwas ernster?

Das Problem ist nur das ich nicht so gerne mit meiner Mutter darüber rede

Beziehungsweise noch nicht mit ihr darüber geredet habe

0
6
@LILLYFEE1105

Es ist besser, wenn du mit ihr redest. Nicht, dass es dann später schlimmer wird. Auch wenn es manchmal unangenehm ist, sollte man immer mit der Mutter reden

0
21

Dein Wohlergehen ist deiner Mutter wichtiger als alles andere. Sie hatte bestimmt auch schonmal Probleme da unten, also sag es ihr :)

0

Was möchtest Du wissen?