Warum weicht der vom Bordcomputer errechnete Verbrauch von dem tatsächlichen ab (bei meinem BMW)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Normalerweise dividierst Du die nachgetankte Benzinmenge durch die gefahrenen Kilometer. Dagegen rechnet der Computer niemals den tatsächlichen Verbrauch, sondern er errechnet lediglich den arithmetischen Durchschnitt aller gespeicherten Mesungen. Wenn Du dir während der Fahrt den aktuellen Verbrauch anzeigen läßt, so ändert sich dieser Wert nicht permanent, sondern er wird in gewissen Abständen aktualisiert. Dieser Wert wird gespeichert. Er berücksichtigt jedoch keine Verbrauchsspitzen.

habe dieses problem bei meinem bmw auch festgestellt

Hmmm, bei meinem BMW habe ich dieses Problem nicht!

Vielleicht stimmte die Anzeige an der Zapfsäule nicht?

Was möchtest Du wissen?