Warum wechseln manche Musiker bei Konzerten nach jedem Lied die Gitarre? (z.B. der Sänger von Sugarplum

3 Antworten

hmm nach jedem song, das ist etwas was The Edge von U2 gepraegt hat er hat es so gemacht das er live jedes lied auch af der gitarre spielt mit der es auch im studio aufgenommen wurde einfach um einen perfekt autentischen sound zu bekommen, ich nehme fast an das von dem gitarristen den du gesehen hast aehnlich gemacht wurde, allerdings kann es auch gut sein dess er wie oden schon gesagt verschiedene stimmungen benutzt.

manuelfunk hat noch eine Antwortmöglichkeit vergessen. Sie ist aus musikalischerhinsicht aber eher zu vernachlässigen und zwar: Um einen auf "dicke Hose" zu machen. GItarristen haben häufig ein sehr großes Ego(ich sprech aus erfahrung, weil ich slbst einer bin) und wollen zuweilen ALLE daran teilhaben lassen

Das kann verschiedene Gründe haben: * Verschiedene Gitarren haben auch verschiedene Sounds * Die Gitarren werden nach jedem Song nachgestimmt * Manchmal werden für bestimmte Song Gitarren verwendet, die nicht standardmäßig gestimmt sind (EADGHE), sondern eine andere Stimmung verwenden. Ohne Gitarrenwechsel müsste der Musiker dann die einzelnen Saiten aufwändig umstimmen. Das wäre für das Publikum eher langweilig.

Du scheinst ein echter Musiker zu sein. Der Antwort ist nichts hinzuzufügen. DH

0

Was möchtest Du wissen?