Warum waren die Winnetou-Filme vor allem in Deutschland so beliebt?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Weil in diesen Filmen am Ende immer das Gute und die Gerechtigkeit in Form von Winnetou und Old Shatterhand bzw. Old Surehand siegt.

Zudem waren ja auch einige bekannte deutsche Schauspieler dabei, wie Götz George, Ralf Wolter, Eddi Arendt, Karin Dor, Elke Sommer, Chris Howland (eigentlich Engländer) usw., sowie bekannte international Schauspieler, wie Lex Barker, Pierre Brice (wurde eigentlich erst richtig hierdurch bekannt), Stewart Granger, Herbert Lom usw.

Ich sehe diese Filme heute noch jedesmal, wenn siemeist zu Ostern oder Weihnachtengezeigt werden. Ich bin mit diesen Filmen groß geworden und sie sind ein Teil meiner Kindheit.

Ja ich auch, bin Jg. 59. Meine Schwester die ein paar Jahre älter ist war richtig vernarrt in den Pierre. Als er im Film starb, kam sie vom Kino heim und hat geheult wie ein Schloßhund. Sie sammelte damals alles von ihm.

0

Was möchtest Du wissen?