Warum war Bob Marley von morgens bis abends nur am Kiffen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wer behauptet den sowas?

Warum war Bob Marley von morgens bis abends nur am Kiffen?

Wer Unwahres über verstorbene Prominente behauptet, wird von sachkundigen Personen nicht nur mit einem Lächeln aus Mitleid betrachtet - sondern muss sogar damit rechnen "noch nicht einmal ignoriert zu werden."

Bob Marley hat gesungen, gegessen, gesprochen, geschlafen und getrunken. Während dieser wenigen ausgewählten Tätigkeiten schon ist zeitgleiches Inhalieren von Cannabisrauch aus körperlichen Gründen nicht möglich.

Zu unterstellen, Bob Marley sei von morgens bis abends "am Kiffen" gewesen, zeugt von pubertärem Kopfkino.

Allerdings will niemand ernsthaft solche schlechten Filme sehen.

Was möchtest Du wissen?