Warum wandern so viele Menschen nach Kapstadt aus?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du musst meiner Meinung zwischen Südafrika im Allgemeinen und Kapstadt trennen. Kapstadt unterscheidet sich schon deutlich von anderen südafrikanischen Städten.

  • sehr europäische Stadt aufgrund historischen Hintergrund (niederländisch und englische Vergangenheit)
  • Lage an 2 Ozeanen
  • sehr angenehmes Klima.
  • wesentlich sicherer als andere südafrikansiche Städte
  • durchschnittlich höherer Lebensstandard (im Vergleich zu anderen südafrikanischen Städten)
  • sehr gute Beschäftigungsmöglichkeiten bei entsprechenden Sprachkenntnissen und Ausbildung. (z.b. im Tourismus)
  • Tafelberg
  • grosses Freizeitsangebot und Erholungspotential in Stadtnähe (Strände, Winelands, div. Naturparks).
  • und noch vieles vieles mehr :-)

Kapstadt ist meine Traumstadt schlechthin.

Kukuluru 04.11.2012, 23:22

Danke für deine tolle Antwort.

0

Außer der schönen Landschaft gibt es nicht mehr viel Attraktives. Es sei denn, du verfügst über genügend Geld.

Kapstadt ist für mich eine der schönsten Städte der Welt, wenn nicht sogar die Nummer eins. Ich kann das beurteilen, bin ich fast 20 Jahre lang in aller Welt unterwegs gewesen. Die Aufzählungen von lacertidae ist völlig korrekt. die Aussage von jinete etwas dümmlich. Gerade ib Kapstadt kann man so preiswert wohnen und leben, wie kaum sonst wo. Wenn man natürlich nur in Edelrestaurants gehen will, ist das genau so teuer, wie in Deutschland. In unzähligen kleinen Gaststätten kann man sehr gut und preiswert essen. Die Menschen sind von einer Freundlichkeit und Liebenswürdigkeit, wie selten und man merkt, dass die Apartheit in Kapstadt, auch zu Zeiten weißer Regierung, nie ein Hauptthema war. Die Stadt war immer als Hafenstadt weltoffen und urban. Natürlich gibt es Slums und sehr arme Menschen. Auch als die Waterfront "renoviert" wurde, haben viele Schwarze ihren Job verloren, allerdings haben auch sehr viele, vor allem besser ausgebildete, einen Job gefunden. Es wird immer arm und reich geben, mal mehr, mal weniger. Kapstadt jedenfalls ist herausstechend positiv, nicht nur im Vergleich Afrika, sondern weltweit. Man darf auch nicht vergessen, dass ich für einen Euro ca. 11 Rand bekomme, die Kaufkraft aber ca. eins zu drei ist. Das heißt, für drei Rand bekomme ich die Gegenleistung von einem Euro. Wenn unsere "Tippelbrüder" das wüssten, würden sie alle nach Kapstadt auswandern. Sorry, das war Polemik. Jedenfalls gebe ich zu, Kapstadt und seine Menschen zu lieben.
Jinete würde ich dringend empfehlen, mal einen Besuch zu erwägen Hans-Jürgen Röttger

Kukuluru 04.11.2012, 23:21

Vielen Dank für die tolle Antwort!

0

Was möchtest Du wissen?