Warum würde man in die USA fahren?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Für mich als leicht körperbehinderte Rentnerin fortgeschrittenen Alters gibt es gar keine andere Urlaubsdestination.

Ich fliege ab Luxemburg (unter 1 Stunde Fahrzeit, parke dort sehr preiswert in unmittelbarer Nähe des Terminals) nach London Heathrow (überall auf den Flughäfen werde ich gefahren) dann je nach Flugpreis nach Denver CO oder Phoenix AZ. Dort am Flughafen werde ich vom kostenlosen Hotelbus abgeholt und verbringe dann die erste Nacht im Hotel. Am nächsten Morgen bringt mich der Hotelbus zur Mietwagenfirma, wo ich den vorgebuchten Jeep bekomme. Das mitgebrachte Navi anbringen und losfahren zum ersten Tagesziel, das ich je nach vorgefundenem Wetter ausgesucht habe. Die weiteren Urlaubstage verlaufen ebenso. Bei den Motels muss ich nicht weit gehen, man fährt bis direkt vor die Zimmertür. Das Übernachtungsgepäck ist in einer Reisetasche, die ich leicht ins Zimmer bringe, der Koffer bleibt über Nacht im Auto. In über 10 Jahren ist mir nichts geklaut worden. In den Motels in USA gibt es Zimmer für behinderte Menschen, das macht es für mich leichter. Für die Übernachtung zahle ich meist bis zu 50 €.

Für die vielen, sehr sehenswerten National Parks, z.B. Grand Canyon, gibt es eine Jahreskarte gültig für alle Insassen eines Autos für USD 80,00, den kaufe ich am Eingang des ersten von mir besuchten NPs. Im Grand Canyon, wo man mit dem Auto nicht selbst fahren darf, stehen Akku Buggies bereit für körperbehinderte Menschen. In den anderen Parks fahre ich zu den vielen Aussichtspunkten.

Vor jedem Restaurant gibt es ausreichende Parkplätze. Wenn das Personal in den Restaurants mich mit der Krücke sieht, kommt sofort jemand und bringt mich zu einem geeigneten Tisch. Wenn ich schlecht aufstehen kann, bekomme ich Hilfe.

Auch an den Tankstellen ist es für mich einfach. Man zahlt direkt an der Pumpe mit Kreditkarte. Bei Schwierigkeiten hilft sofort ein anderer Kunde.

Am Ende der Reise übernachte ich wieder in einem Flughafenhotel und lasse mich vom Hotelbus fahren.

Ich kann mir nicht vorstellen, irgendwo sonst so preiswert und angenehm Urlaub zu machen. Die freundlichen und aufgeschlossenen US Einwohner muss ich auch noch erwähnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seltsame Frage, es gibt tausend Gründe: Urlaub verbringen, am Flughafen umsteigen, dort arbeiten, dort studieren, Auslandssemester, Schüleraustausch,.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du meinst als Urlaubsziel? Oh vieles eigentlich... Es ist einfach ein Erlebnis für sich: 

Es gibt leckeres amerikanisches essen, in den Einkauf Zentren sind Teppich bösen, die Bürger sind XXL, die Wohnhäuser sind sehr groß, auch coole Autos wirst du entdecken.. , Strände, Produkte die nur dort zu kaufen sind (oder billiger) .... Du wirst einfach sehr viel sehen... So wie in jedem Urlaub :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann mir mal einer diese Frage erklären?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erfahrungen sammeln, eine andere Kultur kennenlernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das frage ich mich auch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?