Warum wählen in Sachsen-Anhalt so viele AFD?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Auf Grund der aktuellen Flüchtlingssituation... Diese wird sich in ca 1 Jahr oder mehr oder eben weniger legen dann geht die AfD unter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da sind ein Großteil Protestwähler dabei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jessica268
14.03.2016, 08:14

und schaffen damit das nächste Problem.

0

Tja. Wenn man behauptet man hat die Lösung für alle Probleme und Nichtwähler mobilisieren kann passiert das. Ich fand es nur sehr gut, dass alle richtigen Parteien jegliche Zusammenarbeit mit den idioten kategorisch abgelehnt haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von qwertzuiop1998
14.03.2016, 06:43

Deswegen ist die AfD trotzdem Opposition.

0
Kommentar von FooBar1
14.03.2016, 06:45

Da kann sie verrotten. Sie wird überall verachtet und ignoriert.

1
Kommentar von FooBar1
14.03.2016, 08:19

Warum spielt da die Nationalität eine Rolle? Warum muss eine Lektion erteilt werden? Dafür ist die Polizei zuständig.

0

Hier Österreich wurde vor einer Woche laut Bundeskriminalitätamt bekannt, das 54% aller Flüchtlinge die im Zeitraum 2003 - 2014 Asyl gesucht haben straffällig angezeigt wurden. Das ist mehr als die Hälfte. Hierbei wird aber wohlgemerkt, das  nicht gelöste Straftaten, Dunkelziffern und mehrere Straftaten pro Person nicht einberechnet sind.

Vll. liegt es ja daran das Menschen die AFD wählen.

Ich möchte mir ja garnicht vorstellen was diese um Sympathie zu schaffen genannte Flüchtlinge alles fabriziert haben seit 2015.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Gründe sind wohl unterschiedlich. Die meisten Stimmen haben sie wohl aufgrund des Versagens anderer Parteien bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich vermute, dass es ihnen gelungen ist durch ihre populistischen Stammtischparolen viele bisherige Nichtwähler für sich zu gewinnen.

Leider dürfte es sich dabei um politisch nur unzureichend informierte Mitbürger handeln, die den fehlenden Hintergrund dieser Parolen nicht erkennen und deshalb leichtgläubig darauf herein gefallen sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jessica268
14.03.2016, 08:13

genau das vermute ich auch. Aber mir ging noch durch den Kopf, daß es wohl auch daran liegen könnte, daß es früher die DDR war. Manches bleibt ewig in den falschen Köpfen hängen.

0

Da sich der Osten noch immer nicht von der Diktatur gelöst hat.

Die AfD Wähler haben absolut nicht verstanden was die diese AfD Mitglieder wollen und sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jessica268
14.03.2016, 08:19

genau das habe ich heute auch gedacht.

0

Was ist denn da alles im Vorfeld passiert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?