Warum wächst Moos zischen den Ästen/Gabelungen am meisten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

http://de.wikipedia.org/wiki/Moose . Moos wächst in der Regel auf der Nord-Westseite eines Baumes. Also auf der Wetterseite, denn es liebt Feuchtigkeit und Schatten

Danke :) Ja aber ist wie gesagt nicht nur zu Westseite so. Dennoch wird sich zwischen den Gabelungen/er sich spreizt wohl am meisten Feuchtigkeit.."Schatten" und Erde ansammeln, ausschlaggebend dann wohl.

0

Das Mooswachsen sehe ich bei meinem altem Polo auch. Es wächst Moos an der Gabelung vom Rückspiegel zum Forderfrontflügel. Überhaupt stelle ich Moosbefall fest. Ich habe einen 14-Jahre-alten-Polo. Etwa einmal im Jahr gehe ich mit ihm zur Waschstraße. Das Moos geht aber auch nicht wirklich weg.

Je nachdem ich morgens wegkomme und zwangsläufig einen Parkplatz an der Arbeitsstelle erwische, wird das Moos an meinem Auto nicht besser. Ich sollte mal wieder selbst waschen.

Aber Du hast ein interessantes Natur-Thema. Vielleicht weiß nóch jemand was dazu. ;)

Ja es macht Spaß :) Manche Bäume wachsen ins Wasser/See..vielleicht weil die Sonne oben durch andere Bäume verdeckt ist? ..Das Wasser spiegelt evtl die Sonne, deswegen wächst der Baum ins Wasser? Weiß nicht ob alle Bäume oben keine Sonne hatten..vielleicht macht es auch mit der Zeit der Wind oder sonstige Kräfte... Lach..könnte da soviel fragen, aber gehört hier natürlich nicht alles hin. Vermute immer viel, aber ob es stimmt weiß ich oft nicht wirklich. Manchmal findet man halt auch nichts im Netz..

0
Mehr Schatten? Mehr Feuchtigkeit?

Ja, das ist der Grund dafür.

Was möchtest Du wissen?