Warum wächst Gartenbanane nicht?

...komplette Frage anzeigen  - (Garten, Wachstum, Gartenbanane)

3 Antworten

Wie sah denn der Wurzelballen beim Umtopfen aus?

Wenn das Wurzelgeflecht sehr dicht am Topf ist, sollte man die Wurzeln etwas zerreißen. Erstaunlicherweise "merken" sich die Wurzeln eine Wuchsrichtung und wachsen nicht so recht in die neue Erde, obwohl da genügend Platz ist.

Leidet die kleine Pflanze unter Staunässe? Oder bekommt sie nicht genügend Licht?

Die rote Banane sieht wirklich schön aus.

staunässe kann eigentlich nicht sein da beide Kübel unten Löcher haben. Ich werde wohl später mal schauen wie die Wurzeln aussehen 😓

1
@Lenii1978

Solche Löcher können auch verstopft sein. Die kümmernde Pflanze hat auch weniger Erde, wie ich jetzt erst sehe.

Ansonsten versuche es mit ein wenig Dünger (Mehrnährstoffdünger).

0

Reicht es eigentlich wenn ich anstatt Dünger Aquariumwasser nehme? Also den anderen beiden schadet es ja nicht aber ist so Aquariumwasser ausreichend als Dünger?

0
@Lenii1978

Das glaube ich nicht. Welche Wasserwerte (N, P, K, Fe ...) hat denn dein Aquarium?

0

Glückwunsch zu den beiden andern 😊

Der Unterschied ist wirklich signifikant - allenfalls ist es ein schwächlicher Ableger oder Nährstoffmangel (leicht gelblichere Blätter) oder Schädlinge im Topf http://www.gartenjournal.net/bananenpflanze-pflegen ...

schonmal die wurzeln angeschaut?

Nein noch nicht, hab Angst was kaputt zu machen

0

Was möchtest Du wissen?