Warum wackeln Leute mit den Beinen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

 Manchmal mache ich das, wenn ich unruhig bin. Wobei ich dann auch manchmal eher mit den Fingern spiele oder Hände Ringe...

 ansonsten mache ich das auch auf ziemlich unterbewusst. Wenn ich zum Beispiel zu lange Sitze, dann möchte ich mich gerne wieder bewegen, kann es aber vielleicht gerade nicht, weil ich in einem Gespräch bin.  Und  dann Wippe ich ein bisschen mit dem Fuß  oder wackle mit dem Bein, dass ich über das andere geschlagen habe. Mir tut das dann richtig gut. Fällt mir aber auch bei anderen Leuten, die das machen, nicht auf Anhieb auf. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manche haben das Restless-Legs-Syndrom und machen das automatisch. Ich selbst mache das auch und empfinde es als beruhigend. Außerdem kann ich mich dadurch auch besser konzentrieren ;o

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bewegung baut Stress ab. Nervosität kann auch ein Grund sein. Übersprungshandlung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe sehr oft unruhige beine, gibt ettliche Ursachen dafür.

Gibt Leute die machen es aus Gewohnheit oder zu viel Zucker, zu wenig Bewegung, etc.

gab die Frage hier auch schon mal, lies mal dort :)

lg

https://www.gutefrage.net/frage/wippen-mit-dem-bein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil es entspannt. Zappeln beruhigt. Vor allem wenn man längere Zeit sitzt und zu wenig Bewegung hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ungeduld, Nervosität, Ticstörung (Tourette-Syndrom), Unsicherheit, Angst,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist Selbsstimulation (Stimming), mit der innere Spannungen oder motorische Unruhe kompensiert werden.

Vergleichbar ist das mit den Fingerkuppen nervös auf den Tisch trommeln, mit den Fingern Schnipsen, Däumchendrehen bei Langeweile, auf dem Bleistift oder den Fingernägeln Kauen usw.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?