Warum wachsen die Apps auf GB Größe an?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich weiß ja nicht, was Du für Apps Du verwendest, aber bei einer derartigen Inflation würde ich stutzig werden. (Zumal die Daten ja per UMTS/LTE aufs Smartphone müssen und damit das Freivolumen aufbrauchen.

Versuche doch mal herauszubekommen, in welchen Verzeichnissen sich die Daten sammeln.
Die kostenlosen App's laden z.B. ständig irgendwelche Werbung nach.

Hast Du vielleicht mit GoogleMaps Kartenausschnitte aufs Smartphone geladen. Oder irgendwelches Kartenmaterial für die Offline-Routenplanung ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JakoShako
23.02.2017, 12:15

Habe die Ordner mit TreeSize analysiert. Es werden ca.400MB gefunden. Der Telefonspeicher ist aber mit 12 von 16 GB belegt. Google Maps nutze ich oft. Danke für einen weiteren Hinweis

0

Es kann sein, das wenn man Apps deinstalliert, einige Daten überbleiben. Ich würde es mal mit der App "CCleaner" versuchen. Das Computer Programm hat mir schon gute Dienste geleistet und auch mein Handy wieder auf Vordermann gebracht. Ansonsten einfach mal das Backup machen, Handy zurücksetzen und das Backup wieder daraufspielen.

Hoffe ich konnte helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JakoShako
23.02.2017, 12:16

Das mit dem CCleaner probier ich aus. Danke für den Tipp.

1

Was möchtest Du wissen?