Warum wachen wir auf, wenn wir im Traum sterben?

5 Antworten

naja du kannst nicht im Traum sterben, also wachst du auf bevor dies passieren könnte. Das ist ein selbstschutz deines Gehirns glaub ich.

Das Gehirn weiss nicht wie es den Tod verarbeiten soll, weil es den Tod nie erlebt hat.

weil der Hauptdarsteller gestorben ist

Sterben im Traum Ich bin im Traum gestorben und habe es mit erlebt , und ich habe 2 Tage durchgeschlafen , was heißt das?

...zur Frage

im traum sterben geht das?

viele sagen mir immer das man im Traum nicht sterben kann, ich bin aber schon das 2. mal gestorben in mein traum. Ist das normal?

...zur Frage

Ist das Leben eine Illusion?

...zur Frage

Im Traum sterben - und dann aufwachen - warum?

Mir ist das schon öfter passiert, dass wenn ich im Traum irgendwo runterfalle und dann in der Realität aufwache. Aber wenn man kurz vor dem Sterben ist - wacht man entweder auf oder man wechselt die Perspektive - also man sieht sich selbst tot, ist aber nicht man selbst.

Aber warum ist das so? Ist es, weil man nicht weiß was nach dem Tod passiert?

Oder wird der Körper, ähnlich wie wenn man runterfällt, wieder in den Schnell-Zuck-Kontrollzustand (^^) versetzt?

...zur Frage

Was bedeutet ein Traum, wenn mir mein bester Freund seine Liebe gesteht?

Hey, also ich hab grad was geträumt: Mein bester freund (Schwarm! Er weiß, dass ich ihn liebe! Wir sind aber immer noch beste freunde!) Naja jedenfalls zu meinem Traum: Er und ich hingen an einem galgen... Und unter uns war i.ein Gegendstand (ich weiß leider nicht mehr welcher!) Naja, jedenfalls sagte jemand zu uns das einer von uns leben darf und einer sterben muss. Ich kann mich zwar nicht mehr an viel erinnern, aufjedenfall weinte ich sehr viel. Am Ende schrie er (also mein bester Freund) dass er mich doch liebe, und nur nicht seine wahren gefühle entbarte, weil er schiss hatte. Naja. Komischer Traum. Ich bin aufjedenfall seehr verwirrt. Kann mir jemand helfen? Danke im voraus für die wachen Bienen :'D

...zur Frage

Wozu lebt man heutzutage eigentlich?

Gerade heutzutage ist doch das Leben höchst sinnlos oder nicht? Und gerade die heutige Gesellschaft ist äusserst verkommen. Ich meine dieser Konsumwahn heutzutage das ist ja nicht mehr normal bei den meisten Leuten? Und dann diese Smartphone Zombies. Wohin soll das noch führen? Also ich finde heutzutage macht das Leben nicht wirklich mehr Sinn oder?
Was soll man tun wenn das Leben keinen Sinn macht? Ich meine diesem System kann man ja wohl kaum entfliehen oder? Also welchen Sinn macht es heutzutage noch zu Leben? Die meisten sind doch heutzutage sowieso Konsumsklaven, und es wird ja immer schlimmer mit dem Kapitalismus oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?