Warum wache ich immer auf?

5 Antworten

Ich kann auch nur einschlafen, wenn der Fernseher eingeschaltet ist.

Jedenfalls: meistens ab fünf Uhr wird im Körper Kortisol ausgeschüttet. Meistens wacht man deshalb auf, um auf die Toilette zu gehen!

Gruß, Martin Harwig

erst mal danke für deine Antwort aber ich bin mir ziemlich sicher dass es nicht daran liegt. ich verspüre erst um 10:00 Uhr ungefähr den drang auf Toilette gehen zu müssen Also muss es einen anderen Grund geben

0
@Flori370

Was glaubst du denn, was das für einen Grund haben könnte - also in welcher Bereich?

0

Bei mir identisch, ohne TV geht nichts.

1

Hi Flori, vielleicht bist du tagsüber nicht ausgelastet. Für mich ist der TV im Schlafzimmer auch die beste Schlaftablette. Teilweise wache ich auch sehr früh auf, kann aber dann nochmal einschlafen. Mit lieben Grüßen Renate.

ich habe da auch einen fixen zeitpunkt wo ich auf klo muss..

  • du solltest einfach mal hin gehen, auch wenn du denkst das isses nicht..

ich hab auch nen paar jahre gebraucht bis ich gecheckt habe das man im bett nie "muss" sondern nur "will" aber nicht kann, weil man liegenbleiben möchte.

  • viel erfolg!

So etwas kann verschiedene Gründe haben z.B. (möglicherweise)

  • Eine schlafstörung doch dies wär unwahrscheinlich da dies sehr regelmäßig auftritt, aber möglich.
  • Geräusche aus der Umgebung die regelmäßig geschehen wie z.b. ein Wecker oder ist aufstehen oder der Weg zur Arbeit.
  • Dein Biorhythmus ist so eingestellt dass du immer diesen zeiträumen aufwachst.
  • Albträume.
  • ...

Wenn du die mehr Sicherheit holen willst würde ich dir ein Besuch beim Arzt oder Schlaf-Psychologen empfehlen.

Ich hoffe dies hilft dir weiter.

Bei mir Fragen oder Kommentaren bitte in die Kommentare.

Woher ich das weiß:Recherche

Ich wache um die Zeit manchmal auf weil es draußen hell ist/ die Sonne ins Zimmer scheint

Was möchtest Du wissen?