Warum verzichten einige Fußball Vereine auf Trikotwerbung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Trikotwerbung wertet das Finanzamt als wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb.

Übersteigt dieser eine gewisse Freigrenze oder dominiert dieser den Haushalt des Vereins, kann das auf den Verein negative steuerliche Auswirkungen haben.

Im ungünstigsten Fall, kann die Gemeinnützigkeit aberkannt werden, hier muss allerdings sehr viel zusammen kommen.

Günter

Es ist so schade, dass Unicef nicht mehr der Sponsor von Barcelona ist. Zu diesen Zeiten hatte Barcelona genug Geld, und wollte einfach "etwas gutes" tun, denke ich. Ich glaube, das, und das Entgegenwirken der Kommerzialisierung sind die Hauptgründe dafür.

Weil manche keine Sponsoren brauchen und sich komplett selbst finanzieren

Weil man sich gegen die Kommerzialisierung des Fußballs stellt!

In Frankfurt läuft derzeit eine Aktion, wo Spenden gesammelt werden um die Namensrechte am Stadion zurückzukaufen. Das aktuelle "Commerzbank Stadion" soll wieder zum alten "Waldstadion" umbenannt werden:) ist vielleicht auch ganz interessant zu erwähnen.

Fußball ist Volkssport und kein Kapitalismus :)

NiggoBlack 26.02.2017, 15:49

Könntest du mir sagen seit wann die aktion läuft ?

0
Random11 26.02.2017, 15:55
@NiggoBlack

Seit April 2015... aber anscheinend hat es nicht funktioniert wie ich eben gelesen habe:/

1

Was möchtest Du wissen?