Warum vertritt die Regierung nicht das deutsche Volk?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Überlege mal welche Kräfte ,wie der gesunde Menschenverstand von sog.Volksvertretern denn noch eine Rolle spielen könnten? Hast Du einmal vom Morgenthauplan gehört oder gelesen? Hast Du schon einmal davon gehört,das es Verschwörungstheorien für eine "eine Welt Regierung" gibt? Ab welcher Stufe der Entwiclung,welcher erreichten Stufe,könnte man vom Point of no return sprechen? Hast Du einmal eine Dollar-Note genau angeschaut? Kennst Du die darauf abgebildeten Symbole und deren Bedeutung,bzw.welche Bedeutung diese haben könnten? Hast Du einmal einen Regierungschef beobachtet,Frau Merkel ist auch ein Beispeil,wenn diese betreten schaut,wenn man diese bittet ,Ihre eigenen und die von Deutschland gegenüber den USA zu vertreten? Hast Du einmal davon gehört,das eine Sanktion der UN ,UNO,Nato-Rat,etc gegen die USA gefordert wurde? Hast Du jemals davon gehört das zu bestimmten Dingen Aufklärung verlangt wird,und das Ergebnis veröffentlich wird? Ja nicht einmal eine diplomatische Note,oder die Einbestellung eines Diplomaten erinnerst Du ? Richtig,es gibt auch keine.Mach Dir Gedanken,an was das liegen könnte.Es beantwortet Deine Frage .Liebe Grüße

Die Regierung vertritt das deutsche Volk in dem Sinne, dass sie von eben diesem zur Regierung legitimiert wurde.

"Das deutsche Volk zu vertreten" heißt nicht, die Meinung von "loje5" zu vertreten. Gäbe es für jedes Problem einfache Lösungen, hätten wir diese Diskussionen doch gar nicht. Wie so viele in unserem Land, machst du es dir ein bisschen einfach. Unsere Wirtschaft und das Sozialwesen sind längst global vernetzt. Jede innerpolitische Handlung hat auch langfristig internationale Konsquenzen, die wieder auf uns zurückfallen können. Wer behauptet, er wisse, was wirtschaftlich und sozial der "richtige Weg" ist, der ist ein alberner Schwätzer. Meine Glaskugel kann ich auch selbst befragen.

Hallo,

es ist durchaus lobenswert, daß so viele Flüchtlinge aufgenommen worden sind, aber die jetzigen Problemen sind vielfältig.

1. Die BRD will ständig nach Außen zeigen, daß sie gegenüber Fremden guten Willens ist.

2. Die Rentenkassen sind schon früher "geplündert" worden, wegen der Wiedervereinigung und der 2008er Wirtschaftskrise. Die Rentenkassen hatten auch Gelder in Zypern investiert (was eigentlich verboten ist), um mehr Zinsen als hier zu bekommen, dieses Geld ist quasi futsch jetzt, insbesondere was die brandenburgische Rentenkasse betrifft..

3. Ganz Europa ist schon überverschuldet. Die Tatsache, daß die EZB hunderte von Milliarden in die europäische Wirtschaft hineinpumpt wird oft vergessen.

4. Das D. V.lk ist für die Bankenschulden haftbar gemacht worden.

Emmy

Hallo. Ist zwar jetzt Off-topic, aber was ist den genau in Zypern passiert? Oder hast du ne Quelle in der ich mich selbst einlesen könnte?

danke :)

0

Was möchtest Du wissen?