Warum verstehe ich mich mit vergebenen Frauen besser?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Beide Seiten sind einfach entspannter. Mit etwas Übung kann man es sogar bei Frau erspüren, ob Sie Single ist oder nicht. Nur nicht wie ich übertreiben, ich bin da schon ernsthaft an einen eifersüchtigen Lebensabschnittsgefährten geraten.

Die Besten sind halt fast immer schon vergeben ;) Sie sind wahrscheinlich einfach lockerer drauf, weil sie ja bereits vergeben sind und können auch relativ gut mit Männern umgehen. Außerdem haben sie nicht diesen Druck, jemandem besonders gefallen zu müssen

Könnte daran liegen, dass die sich natürlicher geben, weil sie nicht auf Partnersuche sind und somit niemandem besonders gefallen müssen und strahlen das auch aus

vllt weil die mit ner anderen Einstellung an ne Freundschaft rangehen bei single ist es ,,meistens" so das man dich entweder als festen Freund will oder garnicht und die in der Beziehung haben halt nicht so ein spezielles Interesse an dir

Du riskierst keinen Korb (; Sie stellt sich überhaupt nicht auf einen Flirt ein, auch wenn es vielleicht einer ist. Und auch du bist viel lockerer wenn du doch eig. Überhaupt nichts zu verlieren hast^^

Naja...die Singles sind auf der Suche nach den "Besten"....vergebene dagegen, sind genervt vom Partner und verstehen sich somit mit dem nächst besten, er muss ja kein "Traummann" sein...vllt deswegn? Eine Mögliche Theorie...

Weil sie offener sind, und weil sie wissen dass sie nicht angebaggert werden weil sie eben vergeben sind.

promooo 05.06.2015, 00:48

Wage ich zu bezweifeln^^

0

Ich denke, weil diese frauen, die vergeben sind viel erfahrener sind. Oder es liegt an dir, vielleicht fühlst du dich zu ihnen so angezogen. 😉

Was möchtest Du wissen?