Warum verstehe ich mich mit Frauen besser und mit Männer überhaubt nicht? (bin männlich)

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

das kannst du nicht verallgemeiner, vielleicht kennst du einfach nicht so viele symphatische männer und mehr symphatische frauen. kann aber auch an einer verkorksten beziehung zu deinem vater liegen.

vielleicht ist dir das männliche geschlecht zu hm...wie soll ichs sagen primitiv(ß) kommt drauf an welche freundschaften oder bekannstaften du hast. vielleicht spricht sichs auch einfach mit ner frau besser. es gibt solche menschen

Es kann mehrer Ursachen haben,warum Du Dich mit Frauen besser verstehst,vielleicht hast Du irgendetwas an Dir,was Frauen mögen.Vielleicht bist Du sehr mitfühlend,das beeindruckt eher Fraauen und Männer halr nicht so.

Hoffe ich konnte helfen

MfG Flori

Du bist gerade mal 14 und sprichst von "Frauen" Bist ja noch nicht mal ein Mann! Sternzeichen Wassermann, da erscheint das Wort Mann. Warte einfach noch ein paar Monate, dann normalisiert sich alles oder zumindest vieles

Vielleicht findest du mal einen fairen männlichen Gesprächspartenr, der mit dir ehrlich darüber redet...

Tja bist halt ein Frauenversteher Aber versuch mehr mit Jungs zu unternehemn!

Vieleicht siehst du zu gut aus und die Männer sind neidich auf dich.

Solch Menschen gibt es.

Das ist nichts ungewöhnliches.

Wir Wesen sind alle unterschiedlich.

Das ist auch gut so.

Bist den Männern wahrscheinlich geistig überlegen. ;)

ist doch okay, männer sind eh zu nix zu gebrauchen ;-))

Was möchtest Du wissen?