Warum versteckt mein Hund sich unter dem Sofa und hört nicht mehr?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es könnte sein das dein Hund irgend eine Veränderung wahrnimmt die ihm unangenehm ist und er sich deshalb unterm Sofa zurückzieht, das könnte ein Geruch oder aber ein Geräusch sein. Der Hund ist uns nun mal in diesen Sinnen weit überlegen, es kommt auch bei gut ausgebildeten Hunden vor, das sie sich plötzlich aus einen für uns unverständlichen Grund anders verhalten. Es könnte z.B. irgend ein Elektrogerät sein das eine für uns unhörbare Hochfrequenz erzeugt. Man müsste genau beobachten ob das verhalten mit irgend einem anderen Ereignis in Zusammenhang steht z.B. einhalten irgend eines Gerätes.

mein hund macht das auch manchmal, aber mit leckerlis kann ich sie ganz gut wieder rauslocken.... aber manchmal macht sie das auch weil hinterm sofa irgendwas ist z.b. ein keks,bonbon etc. solltest du mal nachschauen(damit will ich nicht sagen das es bei dir "dreckig" ist, kann ja mal passieren das was runterfällt)wenn das aber nicht so ist und nichts hilft, dann kann ich dir nur raten einen tierarzt aufzusuchen und nach zu fragen...

hoffe ich konnte dir helfen

lg shanks2811

hm ich war ja schon beim tierartzt, dieser hat ihm ein dufthalsband "verschrieben" aber das hilft nicht. ach mich nervt das irgendwie weil mein hund so die überhand hat.

0

danke schöön :) ich werde das gleich mal checken!:)

0

Vielleicht ist es einfach nur ein guter Rückzugspunkt und der Hund hat gelernt, dass alles Gerufe und Gelocke nichts bringt und er da einfach seine Ruhe hat...? Müsste man sehen, wie der Hund sich verhält, ist er relaxt, hat er die Rute eingezogen, sieht er verängstigt aus, ... Oder er hat da ne Stelle, wo er dran kauen kann... Ist aus der Ferne schlecht zu beurteilen!!

danke

0

Was möchtest Du wissen?