Warum verschwinden so viele Comedians einfach?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Man soll wie man ja weiß aufhören wenn es am schönsten ist... Schau dir mal Otto an... der ist zwar immer noch gut weil er Kultstatus hat aber die ganzen Gags waren einfach immer die selben und irgendwann ausgelutscht.

Lieber mit ner fetten Gage aus dem Staub machen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil ihnen das nötige Charisma fehlt um sich in diesem Business zu halten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sämtliche Pseudokünstler, die Du da aufzählst, sind Krawallmacher des Unterschichtfernsehens.

Die verschwinden halt, wenn die Aufmerksamkeitsspanne des Prollpublikums auf < 2 min gesunken ist und daher nicht mehr ausreicht.

Wird mit Atze Schröder & Co. hoffentlich bald auch geschehen. Am besten noch heute nachmittag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viele von nightwash sind jetzt noch dabei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil der Typ genau einen Witz hatte. Das funktioniert ein Mal, danach biste eben wieder weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?