Warum verschleppt mein Hund Schuhe?

6 Antworten

Es ist eine Übersprungshandlung. Irgendwas muss herhalten um dem gut erzogenen Hund in seiner Überschwänglichkeit als Ventil zu helfen. Er würde lieber anspringen oder wild durch die Wohnung/Haus jagen. Er möchte so gern seine Freude zeigen, aber das wurde ihm aberzogen. 

Keiner will von seinem Hund bei Begrüßung regelrecht überfallen werden. Dies hat der Hund kapiert und trotzdem kann er nichts für seine große Freude, seine Menschen endlich wieder zu begrüßen. Er ist ans Alleinsein trainiert, packt das auch und trotzdem fallen für ihn ganze Gebirgsfelsen wenn sich die Spannung löst. 

Es ist ein Zeugnis wie sehr uns die Hunde in unserer Abwesenheit vermissen. 

Er will Dinge apportieren denke ich. 

Auch Hunde müssen ausgelastet und beschäftigt werden. Ihm ist vermutlich langweilig. Dinge wegtragen tun glaube ich alle Hunde. 

Völlig normal. Ich kenne meine Hunde gar nicht ohne Schuhe im Maul. Selbst zum freuen brauchen sie unbedingt einen Schuh. Wenn ich zB nach Hause komme und auf wollen mich freudig begrüßen aber es ist kein Schuh da, dann flippen sie total aus und suchen Schuhe und ich stehe da und werde nicht begrüßt. Ich habe also extra für diesen Zweck ein paar alte dahingestellt und die guten sind in Schuhschrank

31

Gröhl, bei meinen ist es der Futternapf ;-) 

0
37

Auch sehr kreativ 😀

0

Hund legt sich immer in die Nähe von meinen Hausschuhen oder er legt den Kopf in die Schuhe.

Unsern Hund legt immer öfter den Kopf bzw seine Schnauze in meine Hausschuhe. Welche Bedeutung hat das?? Er macht das nur mit meinen Schuhen.. Ich musste sogar schon meine Schuhe suchen.. Nach langer suche hab ich sie dann endlich gefunden. Unsern Hund hat sich auf die Schuhe gelegt.

...zur Frage

Welpe verlässt Raum zum Schlafen

Ich lese hier viel mehr fragen, wie man den hund dazu kriegt, allein zu schlafen etc, jetzt frag ich mich, ob das normal ist, dass mein welpe (4 monate) dafür schonmal öfter den raum verlässt, zum beispiel wenn wir tagsüber im wohnzimmer sind, geht sie raus und in den flur, und legt sich da vor die haustür. sich zu uns unter die decke zu legen, hat sie auch nie versucht (finde ich auch ganz gut so). sicher ist das von hund zu hund verschieden, aber ich bin da grad doch am überlegen, ob sie sich vielleicht unwohl fühlt, bei unserer anwesenheit quasi vor unseren augen zu schlafen? wär doch komisch..? laut ist es bei uns nicht, und es laufen auch nicht ständig leute rum. mit angst kann es eigentlich auch nichts zu tun haben, sie ist in der regel doch ein sehr aufmüpfiger, temperamentvoller und selbstbewusster hund..vielleicht ist es im flur kühler? naja, bin mal gespannt wie ihr das erklären würdet.

...zur Frage

warum trägt mein Hund (3) noch immer unsere Schuhe auf seinen Platz?

Mein Hund ,3 Jahre ,trägt seit wir ihn aus dem Tierheim holten ,vor ca. 2,5 Jahren immer wieder unsere Schuhe in seinen Korb. Sie zerstört die Schuhe nicht,sie trägt sie nur in Ihren Korb oder ins Wohnzimmer.Sie ist ein Mischling und war nur ein paar Tage im Tierheim . wer kennt dieses Problem und weiss den Grund dafür.Es stört mich nicht wirklich ,ich würde nur gerne wissen,warum sie das macht?

...zur Frage

Hund im Schlafzimmer, Wohnzimmer, Flur oder Küche...?

WO würdet ihr euren Hund schlafen lassen?

...zur Frage

Warum kaut mein Hund nicht am Knochen?

Hallo Leute!
Immer wenn ich meinem Hund einen Knochen gegeben habe hat sie ihn mit Genuss weggefressen und wenn ich ihr jetzt einen gebe (das ist seit 4 Monaten so) legt sie ihn bei Seite und fässt ihn nicht an. Kann mir einer Sagen warum sie nicht dran rumkaut? Sie ist eine 2 jährige Cockerspaniel Hündin

...zur Frage

Warum kaut mein Hund an seinen Krallen?

Es ist ja sehr praktisch wen er es macht aber warum machen das manche Hunde oder Katzen .

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?