Warum verpixelt Facebook meine roten Grafiken und wie kann ich das beheben?

2 Antworten

Die Bildkompression die Facebook verwendet ist leider gerade im roten Farbspektrum sehr deutlich wahrnehmbar.

Da gibt es auch nicht viele Möglichkeiten das Ganze zu umgehen. Der noch wirkungsvollste Weg ist auf 24Bit PNG Grafiken zu setzen. Bei diesen scheint der Kompressions-Algorhytmus nicht anzusetzen. Bedeutet im Umkehrschluss halt auch entsprechend große Bilddateien.

Ansonsten möglichst hohe Auflösungen, idealer Weise mindestens 2048px Breite, Profil/Chronik/Seitenheader in der vorangesetzten Bildgröße und unter 100kb um eine nachträgliche Skalierung durch Facebook zu vermeiden.

Aber wie auch große Seiten wie Media Markt und Co zeigen: Das Problem besteht und wird nicht gänzlich verschwinden.

Das ist grantiert die puritanische Nippelerkennung. *SCNR*

Was möchtest Du wissen?