Warum vermissen wir unseren Partner, wenn wir zu uns 100% sicher sind dass wir ihn wiedersehen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Warte lieber bis du sie in Natura kennengelernt hast. Dann kannst du deine Frage noch einmal stellen und bekommst bestimmt auch ernstgemeinte Antworten. Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GoldenerDrache
16.12.2015, 20:24

Hab ich ja vor und tu auuch schon was dafür, nur komme ich momentan nicht weiter, ich hab auch in den nächsten Tagen wesentlich wichtigeres zu tun.
Dennoch, ein Tag ohne meine Freundin, ist für mich wie ein Zirkus ohne Clown, nämlich ein nutloser Tag (Ein Zirkus ohne Clown wäre also logischerweise ein ntzloser Zirkus, verstehst?).
Aber danke. :-)

0

Mal ganz unabhängig davon, das eine Schweigephase von bereits ca. zwei Monaten schon sehr merkwürdig ankommt, so ist das aber auch nicht der Inhalt deiner Fragestellung. Menschen umgeben sich gerne mit Dingen welche ihnen sozusagen gut tun und das kann auch eine andere Person sein. Ist dann diese Person nicht mehr greifbar und sei es auch nur via Internet, dann fehlt schlicht und einfach etwas von dem bis dato ein Gefühl der Sicherheit und der Geborgenheit ausging und ergo es entsteht eine gewisse Leere um einen herum die sich auf den Tagesablauf negativ auswirkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, ich kannte meine erste Liebe auch nur aus dem Internet, belastend.. Allerdings ist es völlig normal, dass man diese Person vermisst.. Dass du allerdings seid 2 Monaten nichts mehr von ihr gehört hast ist seltsam..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GoldenerDrache
16.12.2015, 19:58

Ich weiß so ungefähr was da los ist, aber nicht genau.

0
Kommentar von Alexandrv
16.12.2015, 20:01

Lass dich aber auf keinen Fall an der Nase herumführen ..

1
Kommentar von GoldenerDrache
16.12.2015, 20:08

Du ich nicht...
Dafür bin ich zu clever.
Nur äh, na gut das sag ich nicht.

0

Was möchtest Du wissen?