Warum verliere ich so viele Haare hilfeee

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Hormone !!!

Entweder kommst Du langsam aber sicher in die Wechseljahre oder Deine Schilddrüse spielt verrückt........

Da hilft nur der Gang zum Doc !!!

Mit 18 waren meine Haare schulterlang, nun bin ich vierzig Jahre älter und die Haare, die noch vorhanden sind, werden auf 3mm gestutzt. Ich nehm das hin, ist halt so. Allerdings bin ich männlich und da nehm ich das halt als normal hin. Frag ganz einfach mal Deinen Hausarzt.

♥chen....bei Männern ist das ja auch ganz was anderes......-))

2

Was möchtest Du wissen?