Warum ,,verlieben" sich Menschen, die keinen Kontakt miteinander haben?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Fällt mir auch schwer. Ich denk viele verwechseln Liebe mit Schwärmerei. Oder einfach nur Sexuelles Begehren. 

Ich beneide auch die heutige Jugend nicht. Ich denke zu meiner Jugend 70er-80er hatte ich es ein wenig leichter. Es gab außer der Bravo und TV nichts anderes was mich Irritieren konnte.

Heute kommen Jugendliche ganz leicht an Pornofilme die den Jugendlichen was ganz falsches suggerieren, und sie damit unter Druck setzten.

Ich merk es auch an meinen Kindern das Wort was über FB Whats App geschrieben wird, hat fast mehr die Bedeutung wie das gesprochene Wort. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aylincx
25.01.2016, 01:19

Ich gehöre (zum Glück) nicht zu sowelchen Menschen und denke daher auch, dass es einfach eine Lüge ist, um Aufmerksamkeit zu bekommen

1

wenn der Penis denkt, dann ist die Lust vermeintliche Liebe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verlieben

is plötzliche Reaktion auf den Menschen der zum eigenen unbewussten Muster und seiner Rolle in der Gesellschaft passt ~ eine Bindung is entstanden und haelt so lange bis dieses Muster erfuellt is

Ein einfaches Beispiel 

braucht eine Frau einen Mann zum Kinderkriegen um den Status=Rolle der Mutter zu bekommen ~ dazu verliebt sie sich in den passenden Mann

Naturlich is das heute alles viel komplizierter geworden

Verlieben hat IMMER ein Anfang und ein Ende

LIEBEN

is nach langem Prozess seine Welt in sich fuehlend erkannt UND akzeptiert haben ~ und somit jeden Menschen akzeptieren und lieben koennen

LIEBEN is ewich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viele Leute wünschen es sich einfach verliebt zu sein.

Viele sehen eine Person die ihnen äußerlich gefällt und denken dann das sie sich in diese Person verliebt haben. Oft passiert so was bei Leuten die entweder sehr lange keine richtige Beziehung mehr hatten oder gerade frisch getrennt sind und den Ex ganz schnell vergessen wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aylincx
25.01.2016, 01:16

Aber sie sind es nicht.... also lügen sie

0
Kommentar von Aylincx
25.01.2016, 01:21

Aber trotzdem ist es eine nicht reale Aussage...

0

das ist keine Liebe sondern nur das man die oder den denjenigen sympatisch findet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aylincx
25.01.2016, 01:14

Warum sagen sie es dann?

0
Kommentar von Aylincx
25.01.2016, 01:20

Ich frag mich iwie wie man sowas verwechseln kann....

0

Das ist auch gar nicht möglich, sondern nur dummes Geschwätz!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aylincx
25.01.2016, 01:13

Glaube ich auch

1

Verlieben = Jemanden sehr mögen wegen all seiner schönen Seiten und die negativen ausblenden.

Lieben = Jemanden trotz seiner Schattenseiten sehr mögen bzw. halt lieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aylincx
25.01.2016, 01:12

Aber die kennt man doch nicht, wenn man noch nie ein gespräch hatte.

0
Kommentar von Aylincx
25.01.2016, 01:14

Eben

0
Kommentar von Aylincx
25.01.2016, 03:50

Ok hiervon kennen wir uns XD

0

Es kann sein, dass solche Leute das Aussehen der Person gut finden und durch des Aussehens sich verliebt haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aylincx
25.01.2016, 01:13

Wer verliebt sich denn in das Aussehen einer Person? ._.

0

Was möchtest Du wissen?